Kulturlotse

Er-Lesenes Eimsbüttel : Petra Oelker / Autorenlesung

Donnerstag, 24. November 2022
ANMELDUNG ERFORDERLICH!

Drei Wünsche
Eine Weihnachtswundergeschichte
Lesung von Petra Oelker

Auf dem Weihnachtsmarkt im Hamburger Dom, mitten im Gedränge der Marktleute und ihrer flanierenden Kundschaft, suchen drei Frauen das Glück: Theda hat ihre Stellung verloren, eine Vernunftehe in derostfriesischen Heimat scheint der einzige Ausweg. Madame Augusta hadert mit dem Todihrer alten Vertrauten,trotz des Trubels fühlt sie sich allein. Elsi hat sich verliebt, doch ihr Vater ist alles andere als einverstanden mit ihrer Wahl. Drei Frauen, drei Wünsche. Sie alle hoffen auf ein Weihnachtswunder.

Petra Oelker arbeitet als Autorin von Romanen, Sachbüchern und Biographien. Mit «Tod am Zollhaus» schrieb sie den ersten ihrer erfolgreichen historischen Kriminalromane um die Komödiantin Rosina, zehn weitere folgten. Zu ihren in der Gegenwart angesiedelten Romanen gehörten u.a. „Die kleine Madonna“ und „Tod auf dem Jacobsweg“. Zuletzt erschienenen u.a. „Emmas Reise“ der in Konstantinopel angesiedelte Roman „Die Brücke zwischen den Welten“ und „Im schwarzen Wasser“.

Aufgrund dieser Abstandsregelungen gibt es nur eine sehr begrenzte Anzahl von Plätzen, daher ist es notwendig, dass Sie sich per E-Mail verbindlich bei uns anmelden.

Donnerstag 24. November - 19.00 UHR
im Kaffeehaus Pape2 / Hoheluftchaussee 51
Eintritt frei, wir freuen uns über eine Spende
Anmeldung per Mail an: martina.feistritzer@pape2.de

Während der Veranstaltungen gelten die aktuellen „Corona-Regelungen“. Bei Anmeldung erhalten Sie weitere Informationen. Wir werden jedoch weiterhin auf Abstände achten.

Beginn der Veranstaltung: 19:00

Quelle: www.pape2-kaffeehaus.de

Info zu COVID-19 (Coronavirus)

Beachte bitte bei jeglichen Aktivitäten die aktuell geltenden Beschränkungen der Behörden und vermeide während der An- und Abfahrt, sowie vor Ort möglichst soziale Kontakte. Bedenke stets, dass DEIN Verhalten auch Einfluss auf die Gesundheit deiner Mitmenschen hat.

Aktionen

Barrierefreiheit

Uns liegen noch keine Informationen zur Barrierefreiheit des Veranstaltungsortes vor.
Die Hotline von Barrierefreies Hamburg informiert Menschen mit Mobilitätseinschränkungen, wie sie Orte sicher erreichen können. Besetzt Mo-Do, 9-14 Uhr: 040 - 645 81 20 00

Behindertenparkplätze

200m Ein Parkplatz bei "Eppendorfer Weg 204"
200m Ein Parkplatz (Mo-Fr 8-18 Uhr, Sa 8-12 Uhr) bei "Hoheluftchaussee 22"
300m Ein Parkplatz (mo-fr 10-18 Uhr) bei "Eppendorfer Weg 232"

Ort

Pape 2 Kaffeehaus
Hoheluftchausse 51
20253
Hamburg (Hoheluft-West)

HVV Stationen

200m Eppendorfer Weg (Ost)
400m U Hoheluftbrücke
450m Hoheluftbrücke
500m Gärtnerstraße
550m Bismarckstraße
600m Eppendorfer Weg
600m Kottwitzstraße

Stadtrad-Station

250m Eppendorfer Weg / Hoheluftchaussee

FehlerteufelFehler melden

Hat der Fehlerteufel zugeschlagen? Dann bitte eine kurze Mail an info@kulturlotse.de schicken. Für Fragen zur Veranstaltung wende dich bitte direkt an den Veranstaltungsort.