Kulturlotse

Vernissage und Ausstellung - Poesie des Zufalls - Marco Larousse - Streetfotografie

21.11.2019 - 07.12.2019, Mittwoch - Samstag
erstereihe.hamburg zeigt zeitgenössische Fotokunst in St. Georg.
Offizielle Eröffnung der neuen unabhängigen Fotogalerie am 21.11. mit Ausstellung des Hamburger Streetfotografen Marco Larousse.
„Ein Bild muss eine Geschichte erzählen“, so Larousse, der seit über 20 Jahren als Streetfotograf unterwegs ist, dessen Wurzeln aber ursprünglich in der Dokumentarfotografie liegen. „Der Reiz meines Konzeptes liegt darin, dass jeder Betrachter selbst Regisseur für die Geschichte zu meinen Bildern sein darf“, so der Fotograf über sein Konzept.

Vernissage ist am 21.11. von 19-23:30 Uhr.
Öffnungszeiten der Galerie während der Ausstellung 21.11. - 7.12.19: Mi - Sa 15-19 Uhr.

Quelle: www.facebook.com

Barrierefreiheit

Uns liegen noch keine Informationen zur Barrierefreiheit des Veranstaltungsortes vor.
Die Hotline von Barrierefreies Hamburg informiert Menschen mit Mobilitätseinschränkungen, wie sie Orte sicher erreichen können. Besetzt Mo-Do, 9-14 Uhr: 040 - 645 81 20 00

Behindertenparkplätze

200m Ein Parkplatz bei "Lange Reihe 103"
200m Ein Parkplatz bei "Lange Reihe 104"
200m Ein Parkplatz bei "Soester Straße 41"

Ort

erstereihe.hamburg
Lange Reihe 76
20099
Hamburg (St. Georg, Hamburg)

HVV Stationen

150m Gurlittstraße
300m AK St.Georg
450m Böckmannstraße
550m Lohmühlenstraße
600m U Lohmühlenstraße
650m Hauptbahnhof Nord
650m HBF/Kirchenallee

Stadtrad-Station

300m Lange Reihe / Lohmühlenpark
Fehlerteufel Hat der Fehlerteufel zugeschlagen? Dann bitte kurze Mail an info@kulturlotse.de schicken. Für Fragen zur Veranstaltung wende dich bitte direkt an den Veranstaltungsort.