Kulturlotse

Lesen statt Kameras am Hansaplatz - "Die 1000 Augen des Dr. Video"

Freitag, 25. Oktober 2019
"Die 1000 Augen des Dr. Video" - Lesen statt Kameras
2007 bis 2009 ließ die Polizei den Hansaplatz schon einmal von Kameras überwachen. Das Unternehmen scheiterte - damals auch am Widerstand von Anwohner*innen. Nun also das Remake. Neue Kameras, altbekanntes Drehbuch ...
Hamburger Autor*innen lesen gegen die Videoüberwachung am Hansaplatz mit:
+ Die Ali, Dipl.-Psychologin, Coach und Autorin. Geboren in Heide (Holst) in Dithmarschen, lebt und schreibt in Hamburg auf St. Pauli.
Im März stellte sie ihren Debutroman „Sich das Leben nehmen“ auf der Leipziger Buchmesse vor - eine Persiflage der Licht- und Schattenseiten der Unternehmensberaterbranche. Manch eine(r) erinnert sich noch gut an ihre Lesungen im Rahmen der "Literarischen Suppenküche"
+ Frietzsche (Albphilharmonie) lebt und schreibt in Hamburg und erinnert daran, dass schon bei "Schneewittchen" vor zu viel Überwachung durch Stiefmütter gewarnt wurde.
+ Spezial- Gast? Lassen wir uns überraschen ...

+ Die Lesungen werden live unterstützt von Pia Abzieher (Piano), Felix Mayer (Posaune)

Wir bitten um Spenden! Wer kein Geld hat, ist ebenso gerne willkommen.

Beginn der Veranstaltung: 20:00, Einlass ab 19.30 Uhr

Quelle: www.facebook.com

Wegen der Corona-Krise ist unser Angebot zurzeit auf Unternehmungen im Freien und Online-Tipps eingeschränkt. Beachtet bitte bei jeglichen Aktivitäten die aktuell geltenden Beschränkungen der Behörden und vermeidet während der An- und Abfahrt, sowie vor Ort möglichst soziale Kontakte. Bedenkt stets, dass euer Verhalten auch Einfluss auf die Gesundheit eurer Mitmenschen haben kann.

Barrierefreiheit

Uns liegen noch keine Informationen zur Barrierefreiheit des Veranstaltungsortes vor.
Die Hotline von Barrierefreies Hamburg informiert Menschen mit Mobilitätseinschränkungen, wie sie Orte sicher erreichen können. Besetzt Mo-Do, 9-14 Uhr: 040 - 645 81 20 00

Behindertenparkplätze

50m Ein Parkplatz bei "Zimmerpforte 6"
200m Ein Parkplatz bei "Soester Straße 41"
250m Ein Parkplatz bei "Borgesch 4"

Ort

Vor-Ort-Büro
Zimmerpforte 8
20099
Hamburg (St. Georg, Hamburg)

HVV Stationen

250m Böckmannstraße
300m Gurlittstraße
400m HBF/Kirchenallee
450m Hamburg Hbf
450m Hauptbahnhof Süd
450m Hauptbahnhof/ZOB
500m Hauptbahnhof Nord

Stadtrad-Station

200m Steindamm / Stralsunder Straße
Fehlerteufel Hat der Fehlerteufel zugeschlagen? Dann bitte kurze Mail an info@kulturlotse.de schicken. Für Fragen zur Veranstaltung wende dich bitte direkt an den Veranstaltungsort.