Kulturlotse

KUNST hoch drei - Ausstellung

10.05.2022 - 28.05.2022, Montag - Samstag
Der Blankeneser Künstler Ulrich Kresse veranstaltet für drei Wochen im Levantehaus in Hamburg die Ausstellung „KUNST hoch drei“. Zusammen mit Kerstin Hirsch und Julian Press werden vom 10.5. bis 28.5. circa 60 Arbeiten präsentiert.

Die drei Künstler verbindet die Freude an der Natur, aber auch am Gegenständlichen. So handeln viele ihrer Motive vom Wasser und dem Farbenspiel, das sich in der Natur findet. Die zum Teil großformatigen Arbeiten sind sowohl Öl oder Acryl auf Leinwand als auch Aquarelle und Zeichnungen.Kerstin Hirsch ist einem großen Publikum durch die Vielseitigkeit ihrer Ausstellungen bekannt. Nach Stationen in Frankfurt, Köln und Peking ist sie wieder im Norden angekommen und arbeitet als Künstlerin in der Nordheide. Ihr Gestaltungskonzept ist eine vielschichtig angelegte Mischtechnik. Mal abstrakt oder besinnlich, je nach künstlerischer Intuition, so entstehen authentische Bilder voller Geheimnisse und Gegensätzlichkeit.

Ulrich Kresse hat sich in den letzten Jahren immer mehr auf Aquarelle, Pastell und Tuschzeichnungen konzentriert. In dieser Zeit hat er sich in zahlreichen Ausstellungen ein Stammpublikum erarbeitet. Als Blankeneser Künstler veranstaltet er jährlich die UK-Streetgallery, in der in einer Straße 100 seiner Bilder gezeigt werden. So abwechslungsreich wie die Technik und Materialien, so überrascht er auch mit ganz unterschiedlichen Stilelementen.

Julian Press – ebenfalls aus den Elbvororten – arbeitet als Autor, Illustrator und freischaffender Künstler in Hamburg. Er ist international bekannt durch seine Kinder- und Jugendbuchreihe ›Finde den Täter‹. Seine Teilnahme an Buchmessen, Workshops und diversen Ausstellungen hat ihn einem weltweiten Publikum bekannt gemacht. Besonders engagiert sich Julian Press im deutsch-französischen Kulturraum mit Publikationen für Zeitungen und Zeitschriften.
Als freier Künstler widmet er sich der Ölmalerei.

Veranstaltungszeiten:
Ausstellung geöffnet von Mo-Sa 12.00 bis 18.00 Uhr
Vernissage am Fr., 13.05.2022 von 16.00 bis 19.00 Uhr (s. auch www.kulturlotse.de )

www.hamburg.de
kunsthoch3.com

Info zu COVID-19 (Coronavirus)

Beachte bitte bei jeglichen Aktivitäten die aktuell geltenden Beschränkungen der Behörden und vermeide während der An- und Abfahrt, sowie vor Ort möglichst soziale Kontakte. Bedenke stets, dass DEIN Verhalten auch Einfluss auf die Gesundheit deiner Mitmenschen hat.

Aktionen

Barrierefreiheit

Vom Eingang aus ist gegenüber eine Rolltreppe, rechts vom Eingang ein gläserner Fahrstuhl. Die Toiletten im Keller - per Fahrstuhl zu erreichen - sind zu schmal für Rollstühle, aber: die Galerie hat ein Abkommen mit dem "Hyatt", dass BesucherInnen dort die behindertengerechte Toilette benutzen dürfen.
Die Hotline von Barrierefreies Hamburg informiert Menschen mit Mobilitätseinschränkungen, wie sie Orte sicher erreichen können. Besetzt Mo-Do, 9-14 Uhr: 040 - 645 81 20 00

Behindertenparkplätze

150m Zwei Parkplätze bei "Bugenhagenstraße 23"
150m Zwei Parkplätze bei "Bugenhagenstraße 5"
150m Drei Parkplätze bei "Jakobikirchhof 8"

Ort

Levantehaus Hamburg
Mönckebergstraße 7
20095
Hamburg (Altstadt)

HVV Stationen

100m Mönckebergstraße
150m HBF/Mönckebergstraße
250m HBF/Steintorwall
300m Gerhart-Hauptmann-Platz
300m HBF/Spitalerstraße
400m Hamburg Hbf
400m HBF/Steintordamm

Stadtrad-Station

200m Jakobikirchhhof / Steinstraße

FehlerteufelFehler melden

Hat der Fehlerteufel zugeschlagen? Dann bitte eine kurze Mail an info@kulturlotse.de schicken. Für Fragen zur Veranstaltung wende dich bitte direkt an den Veranstaltungsort.