Kulturlotse

Gemeinsam Lesen - Leseerlebnisse teilen

Mittwoch, 28. September 2022
ANMELDUNG ERFORDERLICH!

Lasst euch auf ein Lese-Erlebnis ein und tauscht euch miteinander aus. Unter Anleitung wird ein kurzer Text/eine Geschichte sowie ein Gedicht vorgelesen und anschließend sprecht ihr über eure Eindrücke, Wahrnehmungen und Fragen.

Keine Vorkenntnisse erforderlich. Ohne Vorbereitung. Maximal 10 Gäste.

Gemeinsam Lesen ist ein ehrenamtliches Angebot der MEDIENBOTEN.

Bitte anmelden: per E-Mail unter bergedorf@buecherhallen.de oder Telefon 040 / 721 17 72

Veranstaltungszeit: 16:00 bis 17:30 Uhr

Quelle: www.buecherhallen.de

Info zu COVID-19 (Coronavirus)

Beachte bitte bei jeglichen Aktivitäten die aktuell geltenden Beschränkungen der Behörden und vermeide während der An- und Abfahrt, sowie vor Ort möglichst soziale Kontakte. Bedenke stets, dass DEIN Verhalten auch Einfluss auf die Gesundheit deiner Mitmenschen hat.

Aktionen

Barrierefreiheit

Behindertengerechter Zugang.
Die Hotline von Barrierefreies Hamburg informiert Menschen mit Mobilitätseinschränkungen, wie sie Orte sicher erreichen können. Besetzt Mo-Do, 9-14 Uhr: 040 - 645 81 20 00

Behindertenparkplätze

150m Zwei Parkplätze bei "Sander Damm 10"
150m Drei Parkplätze bei "Sander Markt 12"
250m Zwei Parkplätze bei "Ludwig-Rosenberg-Ring 45"

Ort

Bücherhalle Bergedorf
Alte Holstenstraße 18
21031
Hamburg (Lohbrügge)

HVV Stationen

200m Finanzamt Bergedorf
250m Lohbrügger Markt
350m Alte Holstenstraße
400m Bergedorf
400m Ulmenliet
450m Schillerufer
500m Bf. Bergedorf

Stadtrad-Station

200m Lohbrügger Markt / Ludwig-Rosenberg-Ring

FehlerteufelFehler melden

Hat der Fehlerteufel zugeschlagen? Dann bitte eine kurze Mail an info@kulturlotse.de schicken. Für Fragen zur Veranstaltung wende dich bitte direkt an den Veranstaltungsort.