Kulturlotse

Freier Eintritt bis 17 Jahre ins Zollmuseum

Nur Dienstag, Mittwoch, Donnerstag, Freitag, Samstag und Sonntag
Das Zollmuseum zeigt auf 800 Quadratmetern Ausstellungsfläche rund 1.000 Objekte. Es wurde 1992 im ehemaligen Zollamt Kornhausbrücke in Hamburgs historischer Speicherstadt eröffnet.

Zum Zollmuseum gehört auch das Museumsschiff "Oldenburg". Dieses kann auch unabhängig vom Museumsbesuch von allen kostenlos besichtigt werden (siehe www.kulturlotse.de )

Alle Infos zum Zollmuseum: www.zoll.de

Öffnungszeiten:
Dienstags bis Sonntag: 10:00 - 17:00 Uhr
Montag: geschlossen, außer Ostermontag und Pfingstmontag

Am 24., 25. und 31. Dezember sowie am 1. Januar bleibt das Museum geschlossen.

Info zu COVID-19 (Coronavirus)

Beachte bitte bei jeglichen Aktivitäten die aktuell geltenden Beschränkungen der Behörden und vermeide während der An- und Abfahrt, sowie vor Ort möglichst soziale Kontakte. Bedenke stets, dass DEIN Verhalten auch Einfluss auf die Gesundheit deiner Mitmenschen hat.

Aktionen

Barrierefreiheit

Uns liegen noch keine Informationen zur Barrierefreiheit des Veranstaltungsortes vor.
Die Hotline von Barrierefreies Hamburg informiert Menschen mit Mobilitätseinschränkungen, wie sie Orte sicher erreichen können. Besetzt Mo-Do, 9-14 Uhr: 040 - 645 81 20 00

Behindertenparkplätze

300m Drei Parkplätze bei "Brooktorkai 3"
350m Ein Parkplatz (Mo. - Fr. 8 - 18 h) bei "Schopenstehl 18"
350m Zwei Parkplätze bei "Schopenstehl 30"

Ort

Deutsches Zollmuseum
Alter Wandrahm 16
20457
Hamburg (Altstadt)

HVV Stationen

100m Bei St.Annen
200m Brandstwiete
300m Meßberg
350m Singapurstraße
400m Osakaallee
550m Magellan-Terrassen
550m Rathausmarkt (Petrikirche)

Stadtrad-Station

250m U Meßberg / Willy-Brandt-Straße

FehlerteufelFehler melden

Hat der Fehlerteufel zugeschlagen? Dann bitte eine kurze Mail an info@kulturlotse.de schicken. Für Fragen zur Veranstaltung wende dich bitte direkt an den Veranstaltungsort.