Kulturlotse

Die Zukunft der Stadt[forschung]: Kultur der Metropole

Dienstag, 4. Februar 2020
Fragen nach einer Stadt für alle, nach den vielschichtigen Herausforderungen postmigrantischer Gesellschaften, nach der Rolle der Digitalisierung oder den Folgen des Klimawandels im urbanen Alltagsleben
beschäftigen heute viele Menschen. Und bereits jetzt ist es interessant zu untersuchen, wie eine sich konstant wandelnde Stadt und Stadtgesellschaft von morgen verstanden werden kann. Das Studienprogramm »Kultur der Metropole« an der HafenCity Universität beschäftigt sich seit zehn Jahren mit kulturwissenschaftlicher
Stadtforschung. Jetzt wird dieses Jubiläum zum Anlass genommen, Einblicke in den Forschungsbereich zu geben und einzuladen zu einem öffentlichen Vortrag mit anschließender Podiumsdiskussion und zu einem aktiven Dialog mit der Stadtgesellschaft. Im Mittelpunkt steht das Wissen in und über Stadt, wie es generiert und bewegt wird und welche Räume, Foren und Formate die Stadt dafür bietet.

19:00 VORTRAG
Monika Litscher (Kulturwissenschaftlerin, Zürich) über die »Values of Humanities« und kulturwissenschaftliche Stadtforschung

19:45 PODIUMSDISKUSSION
»Das Wissen der Stadt in Bewegung halten«, u.a. Lisa Kosok (Historikerin, Hamburg), Alexa Färber (Stadtanthropologin, Wien)



21:00 GET TOGETHER & PROJEKTPRÄSENTATIONEN VON STUDIERENDEN UND ALUMNI

Beginn der Veranstaltung: 19:00

Quelle: www.kampnagel.de

Barrierefreiheit

Auf dem Gelände bietet Kampnagel Behindertenparkplätze, Rampen zur Kasse und zum Foyer sowie Aufstützhilfen und Türöffnung per Knopfdruck im WC. Das Peacetanbul-Restaurant ist problemlos erreichbar. Da die Zuschauertribünen über Treppen erreichbar sind, wird gebeten den Besuch anzukündigen um die entsprechenden Maßnahmen treffen zu können und einen unkomplizierten und angenehmen Aufenthalt zu ermöglichen. Dazu wendet man sich bitte vertrauensvoll an die KollegInnen der Kasse unter T.: 040/ 270 949 49 email: tickets@kampnagel.de.
Die Hotline von Barrierefreies Hamburg informiert Menschen mit Mobilitätseinschränkungen, wie sie Orte sicher erreichen können. Besetzt Mo-Do, 9-14 Uhr: 040 - 645 81 20 00

Ort

Kampnagel Internationale Kulturfabrik
Jarrestraße 20
22303
Hamburg (Winterhude)

HVV Stationen

200m Jarrestraße (Kampnagel)
400m Großheidestraße
400m Herderstraße
500m Semperstraße
600m Wiesendamm (Mitte)
650m Mozartstraße
750m Brucknerstraße (Arbeitsgerichte)

Stadtrad-Station

150m Jarrestraße / Rambatzweg
Fehlerteufel Hat der Fehlerteufel zugeschlagen? Dann bitte kurze Mail an info@kulturlotse.de schicken. Für Fragen zur Veranstaltung wende dich bitte direkt an den Veranstaltungsort.