Kulturlotse

Besuch bei den Honigbienen am ZSU

Samstag, 15. Juni 2019
ANMELDUNG ERFORDERLICH!

Führung zum Bienenstand mit Honigverkostung

Was ist der Unterschied zwischen Bienen und Wespen? Warum sind Bienen so nützlich? Warum machen sie Honig und was machen eigentlich die Imkerin oder der Imker? Insbesondere für Kinder, aber auch für interessierte Erwachsene, ist diese Führung zu den Bienenstöcken in dem neuen Bienengarten am Zentrum für Schulbiologie und Umwelterziehung. Wir beobachten das emsige Treiben am Bienenstock, probieren Hamburger Honig und schauen auch in das Innere eines Bienenstockes.

Bei Starkregen oder Gewitter kann die Veranstaltung nicht stattfinden.

Die Veranstaltung ist kostenlos. Spende erbeten.

Bitte melden Sie sich über den Link an.

Beginn der Veranstaltung: 15:00 – 16:30 Uhr

Quelle: tagderstadtnaturhamburg.de

Barrierefreiheit

Uns liegen noch keine Informationen zur Barrierefreiheit des Veranstaltungsortes vor.
Die Hotline von Barrierefreies Hamburg informiert Menschen mit Mobilitätseinschränkungen, wie sie Orte sicher erreichen können. Besetzt Mo-Do, 9-14 Uhr: 040 - 645 81 20 00

Ort

ZSU
Hemmingstedter Weg 142
22609
Hamburg (Osdorf)

HVV Stationen

600m Langkamp
700m Hemmingstedter Weg
750m EEZ (Julius-Brecht-Straße)
750m Sternbergweg
800m Klein Flottbek (Botanischer Garten)
800m S Klein Flottbek
850m Ostermeyerstraße
Fehlerteufel Hat der Fehlerteufel zugeschlagen? Dann bitte kurze Mail an info@kulturlotse.de schicken. Für Fragen zur Veranstaltung wende dich bitte direkt an den Veranstaltungsort.