Kulturlotse

Fabrique im Gängeviertel

Zugang von der Speckstr.
Die 1903 entstandene „Fabrique“ ist das Herzstück des Gängeviertels. Einst wurden hier Gürtel und Schnallen gefertigt. Im Rahmen der Sanierungsmaßnahmen wurde das denkmalgeschützte Gebäude zum soziokulturellem Zentrum des Gängeviertels umgebaut und im März 2016 wiedereröffnet.
Es wird die Hamburger Neustadt um soziale, kulturelle und politische Angebote bereichern und der Stadtbevölkerung für Workshops, Seminare und Veranstaltungen offen stehen.
Zur barrierefreien Erschließung wurden ein zweites Treppenhaus und ein Aufzug eingebaut. In den fünf Geschossen des Gebäudes entstanden jeweils zwei Nutzungseinheiten zwischen je 100 und 130 Quadratmetern. Genutzt werden sie seit der Sanierung der Fabrique von verschiedenen Gruppen als Fotostudio, Seminarraum, Radiosender, Probebühne, Bewegungsraum, Offene Werkstatt für Siebdruck und Kunst, Kochwerkstatt, Kunstraum MOM und Veranstaltungsraum WOW für Konzerte und andere Formate. Alle Flächen ermöglichen zudem offene Kunst-, Kultur- und Bildungsangebote und können für solche angemieten werden – die Mietpreise aller Räume sind gestaffelt je nach finanziellen Möglichkeiten und Zielgruppen. Damit steht die Fabrique für einen niedrigschwelligen Zugang zu kultureller und politischer Bildung, zu Kunst und Kultur – für eine Stadt für alle. Betrieben wird dieses vielseitige Haus vom Gängeviertel e.V. und vielen weiteren Initiativen und Vereinen; verwaltet wird die Fabrique von der Gängeviertel Genossenschaft 2010 eG.

Coming soon: fabrique.das-gaengeviertel.info

http://das-gaengeviertel.info/gaengeviertel/portraets-der-haeuser/fabrique.html

Barrierefreiheit

Fahrstuhl vorhanden. Barrierefreie Toiletten sind im EG des selben Gebäudes zu finden.
Die Hotline von Barrierefreies Hamburg informiert Menschen mit Mobilitätseinschränkungen, wie sie Orte sicher erreichen können. Besetzt Mo-Do, 9-14 Uhr: 040 - 645 81 20 00

Behindertenparkplätze in der Nähe

100m Ein Parkplatz bei "Speckstraße 87"
150m Acht Parkplätze bei "Dammtorwall 46"
150m Ein Parkplatz bei "Valentinskamp 47"

Adresse

Valentinskamp 28a-34a
20355 Hamburg (Hamburg-Neustadt)

HVV Stationen in der Nähe

150mDragonerstall
250mGänsemarkt (Oper)
350mJohannes-Brahms-Platz
400mAxel-Springer-Platz
400mU Gänsemarkt
450mSievekingplatz
550mMessehallen

Nächste Stadtrad-Station

150mU Gänsemarkt / Caffamacherreihe