Kulturlotse

XUAN WANG. Gemalt

12.09.2020 - 30.10.2020, Dienstag - Freitag
Die Arbeiten des chinesischen Künstlers Xuan Wang (geb. 1979) widmen sich den Fragen von Bild und Realität ebenso wie von Tradition und Moderne. Die altmeisterlichen Acrylmalereien auf Papier sind voller vertrauter Zitate: Stile und Motive klassischer europäischer Kunstgeschichte begegnen einer asiatisch-indischen Ästhetik. In seinen mit haarfeinem Pinsel ausgeführten Arbeiten verschränken sich Hochkunstmotive mit Alltagsobjekten zu stilllebenartigen Miniaturen. Ihr surrealer Charakter speist sich wesentlich aus dem Kontrast zwischen der sorgfältigen hyperrealistischen Malweise und dem alogischen Bildgefüge. Gemälde schmelzen förmlich dahin, Skulpturen zerfließen und Motive verwischen. Diese eigenartig deformierten Kunstwerke stehen in Räumen zwischen Möbeln, Tieren und Pflanzen, die offenkundig einer anderen Wirklichkeit angehören, aber ebenfalls einfach nur gemalt sind. Xuan Wangs Spiel mit den verschiedenen Realitäten wird so zum Spiegel globalisierter Bildwelten, in denen sich verschiedene Traditionen und Kulturen begegnen.

Öffnungszeiten: Mo. geschlossen, Di. bis Fr. 11 bis 15 Uhr sowie nach Vereinbarung.

Quelle: st-gertrude.de

Info zu COVID-19 (Coronavirus)

Beachte bitte bei jeglichen Aktivitäten die aktuell geltenden Beschränkungen der Behörden und vermeide während der An- und Abfahrt, sowie vor Ort möglichst soziale Kontakte. Bedenke stets, dass DEIN Verhalten auch Einfluss auf die Gesundheit deiner Mitmenschen hat.

Aktionen

Barrierefreiheit

Zugang ist ebenerdig und vollkommen barrierefrei.
Die Hotline von Barrierefreies Hamburg informiert Menschen mit Mobilitätseinschränkungen, wie sie Orte sicher erreichen können. Besetzt Mo-Do, 9-14 Uhr: 040 - 645 81 20 00

Ort

Galerie und Verlag St. Gertrude
Goldbachstraße 9
22765
Hamburg (Altona-Nord)

HVV Stationen

400m Gerichtstraße
500m S Holstenstraße (Holstenplatz)
550m Max-Brauer-Allee (Mitte)
550m Stresemannstraße
600m Kaltenkircher Platz
600m S Holstenstraße
650m Holstenstraße

Stadtrad-Station

450m Chemnitzstraße / Max-Brauer-Allee

FehlerteufelFehler melden

Hat der Fehlerteufel zugeschlagen? Dann bitte eine kurze Mail an info@kulturlotse.de schicken. Für Fragen zur Veranstaltung wende dich bitte direkt an den Veranstaltungsort.