Kulturlotse

Wir handeln für Hamburg - Dauerausstellung

Montag bis Freitag
Seit 350 Jahren vertritt die Handelskammer die Interessen der Hamburger Kaufmannschaft. Einen Überblick über ihre Geschichte und ihr Wirken im Laufe der Jahrhunderte können sich Besucher im "Haus im Haus" (Ebene III) verschaffen.

Dort erläutert die Ausstellung "Wir handeln für Hamburg" informativ und kurzweilig Aufgaben und Selbstverständnis der Traditionsinstitution am Adolphsplatz. Sieben Themeninseln stellen Bezüge zwischen Vergangenheit und Gegenwart her und schlagen den Bogen vom Kampf gegen die Piraterie bis hin zum Engagement der Hamburger Wirtschaft für Kunst und Kultur.

Haus im Haus, Ebene III
Öffnungszeiten:
Montag - Donnerstag: 09:00 - 17:00 Uhr
Freitags: 09:00 - 16:00 Uhr
An Samstagen, Sonn- und Feiertagen geschlossen.

In seltenen Fällen ist die Handelskammer aufgrund von Großveranstaltungen für den Publikumsverkehr geschlossen. Informationen zu abweichenden Öffnungszeiten finden Sie auf der Startseite Hamburger Handelskammer unter hk24.de.

Quelle: www.hk24.de

Barrierefreiheit

Der Seiteneingang ist barrierefrei. Im Haus gibt es einen Lift. Rollstuhlgerechte Toilette vorhanden.
Die Hotline von Barrierefreies Hamburg informiert Menschen mit Mobilitätseinschränkungen, wie sie Orte sicher erreichen können. Besetzt Mo-Do, 9-14 Uhr: 040 - 645 81 20 00

Behindertenparkplätze

100m Ein Parkplatz (Mo. - Fr. 8 - 18 h ) bei "Adolphsplatz 7"
150m Ein Parkplatz bei "Schauenburgerstraße 55"
200m Ein Parkplatz bei "Alter Wall 11"

Ort

Handelskammer Hamburg
Adolphsplatz 1
20457
Hamburg (Altstadt)

HVV Stationen

200m Großer Burstah
250m Rathaus
300m Rathausmarkt
350m Rathausmarkt (Petrikirche)
350m U Rödingsmarkt
450m Rödingsmarkt
450m U S Jungfernstieg

Stadtrad-Station

150m Alter Wall/Adolphsbrücke
Fehlerteufel Hat der Fehlerteufel zugeschlagen? Dann bitte kurze Mail an info@kulturlotse.de schicken. Für Fragen zur Veranstaltung wende dich bitte direkt an den Veranstaltungsort.