Kulturlotse

Waldpark Falkenstein

16.03.2020 - 31.12.2022
Die Parklandschaft am Hamburger Elbufer beschließt ganz im Westen der Waldpark Falkenstein, an den sich die Wittenberger und Tinsdaler Heide anschließen. Die hügelige Waldlandschaft lädt zu ausgedehnten Spaziergängen ein. Ein besonders attraktives Freizeitziel ist der Falkensteiner Golfplatz. Der wunderschöne Sven-Simon-Park mit altem Baumbestand wurde von Axel Springer im Angedenken an seinen verstorbenen Sohn für die Öffentlichkeit zugänglich gemacht. Hier ist auch das Puppenmuseum, auf den Bänken davor hat man einen schönen Blick auf die Elbe und die Insel Neßsand. An einem Südhang versteckt hoch über der Elbe liegt der Römische Garten, der der Stadt Hamburg nach dem Zweiten Weltkrieg von der Bankiersfamilie Warburg geschenkt wurde. Dieser Garten wurde in südlicher Gartentradition auf mehreren Ebenen angelegt. Im Sommer finden hier in häufig Theateraufführungen statt.

Quelle: www.hamburg.de

Info zu COVID-19 (Coronavirus)

Beachte bitte bei jeglichen Aktivitäten die aktuell geltenden Beschränkungen der Behörden und vermeide während der An- und Abfahrt, sowie vor Ort möglichst soziale Kontakte. Bedenke stets, dass DEIN Verhalten auch Einfluss auf die Gesundheit deiner Mitmenschen hat.

Aktionen

Barrierefreiheit

Uns liegen noch keine Informationen zur Barrierefreiheit des Veranstaltungsortes vor.
Die Hotline von Barrierefreies Hamburg informiert Menschen mit Mobilitätseinschränkungen, wie sie Orte sicher erreichen können. Besetzt Mo-Do, 9-14 Uhr: 040 - 645 81 20 00

Ort

Falkensteiner Ufer
Falkensteiner Ufer
22587
Hamburg (Blankenese)

HVV Stationen

600m Falkenstein
700m Lichtheimweg
950m Grotiusweg (Mitte)

FehlerteufelFehler melden

Hat der Fehlerteufel zugeschlagen? Dann bitte eine kurze Mail an info@kulturlotse.de schicken. Für Fragen zur Veranstaltung wende dich bitte direkt an den Veranstaltungsort.