Kulturlotse

Vortrag: Spielzeug -Gefahr im Kinderzimmer?

Montag, 11. November 2019
Knallige Farben, geschäumte Griffe aus Plastik, Elektronik im Spielzeug. Es gibt zahlreiche Gefahren, die in scheinbar harmlosem Spielzeug lauern können. Immer wieder schneiden Spielwaren schlecht bei Untersuchungen ab oder tauchen in Warnmeldungen auf. In einem kostenlosen Vortrag der Verbraucherzentrale Hamburg erfahren Interessierte, worauf sie beim Kauf und Gebrauch achten müssen.

Manches Spielzeug gehört eher auf eine Gefahrgutliste als ins Kinderzimmer. Mal sind giftige Chemikalien drin, mal lösen sich Kleinteile, oder es gibt Sicherheitsmängel beim Gebrauch. Doch wie lassen sich Schadstoffe in Spielwaren erkennen? Welche Gütezeichen geben Orientierung? Was macht wirklich gutes Spielzeug aus? Eltern, Großeltern und Interessierte erhalten in dem Vortrag nützliches Wissen und praktische Tipps rund um das Thema sicheres und schadstofffreies Spielzeug.

Beginn: 15:00 Uhr

Quelle: www.vzhh.de

Barrierefreiheit

Uns liegen noch keine Informationen zur Barrierefreiheit des Veranstaltungsortes vor.
Die Hotline von Barrierefreies Hamburg informiert Menschen mit Mobilitätseinschränkungen, wie sie Orte sicher erreichen können. Besetzt Mo-Do, 9-14 Uhr: 040 - 645 81 20 00

Ort

Feuervogel Bürgerzentrum Phoenix
Maretstraße 50
21073
Hamburg (Harburg)

HVV Stationen

200m Maretstraße/Bürgerzentrum
400m Außenmühle
400m Reinholdstraße
450m Harmsstraße
500m Knoopstraße/Bremer Straße
500m Moorstraße
550m Reeseberg

Stadtrad-Station

50m Maretstraße / Baererstraße
Fehlerteufel Hat der Fehlerteufel zugeschlagen? Dann bitte kurze Mail an info@kulturlotse.de schicken. Für Fragen zur Veranstaltung wende dich bitte direkt an den Veranstaltungsort.