Kulturlotse

Tugend - Über das, was uns Halt gibt

Mittwoch, 15. Mai 2019
ANMELDUNG ERFORDERLICH!

Tugend und Anstand haben wieder Konjunktur. Geredet wird darüber zumindest viel, mit der Umsetzung hapert es noch. Dabei ist es höchste Zeit, dass wir
ernst machen mit der Tugend, erklärt der Theologe und Soziologe Reimer Gronemeyer. Denn der Einzelne und die Gesellschaft verlangen in der sich rasant
verändernden Gegenwart nach Richtwerten, die unserem Leben Halt geben. Mit »Tugend« (Edition Körber) tritt Gronemeyer ein weiteres Mal für eine Welt ein, die wieder menschlicher und freundlicher wird. Es geht ihm nicht darum, das Gestern zu bewahren. Sondern um ein Morgen, das uns allen eine lebenswerte Perspektive bietet.

Anmeldung ab dem 30.04.2019 telefonisch unter 040 72 57 02 -0, per E-Mail an hip@koerber-stiftung.de oder über koerberforum.de

Beginn der Veranstaltung: 19:00

Quelle: www.koerber-stiftung.de

Barrierefreiheit

Das Theater ist rollstuhlgerecht (mit Rampe befahrbar) und Träger von Hörgeräten können den Ton der Bühne durch Induktionsschleifen verstärkt empfangen. Ein behindertengerechtes WC ist vor Ort vorhanden.
Die Hotline von Barrierefreies Hamburg informiert Menschen mit Mobilitätseinschränkungen, wie sie Orte sicher erreichen können. Besetzt Mo-Do, 9-14 Uhr: 040 - 645 81 20 00

Ort

Bergedorfer Haus im Park
Gräpelweg 8
21029
Hamburg (Bergedorf)

HVV Stationen

300m Augustastraße
300m Rathaus Bergedorf
450m Mohnhof
500m Zu den Eichen
550m Am Baum
550m Bille-Bad
550m Schillerufer
Fehlerteufel Hat der Fehlerteufel zugeschlagen? Dann bitte kurze Mail an info@kulturlotse.de schicken. Für Fragen zur Veranstaltung wende dich bitte direkt an den Veranstaltungsort.