Kulturlotse

Theater zum Leben: Workshop zur Geschlechtergerechtigkeit

Freitag, 12. Oktober 2018
Ein Theater zum Leben – Workshop mit anschließender methodischer Diskussion

Ein Thema, dass uns alle angeht. Vielleicht das Wichtigste überhaupt! Gibt es in Deutschland Gleichberechtigung? Für alle? Was bedeutet "Geschlechtergerechtigkeit"? Wo hakt es? Behutsam wollen wir uns diesen Fragen widmen und versuchen, mit Hilfe theatraler Mittel einen Dialog zu führen.

David Diamonds „Theater zum Leben“ ist eine Weiterentwicklung von Augusto Boals „Theater der Unterdrückten“ in Kombination mit Paulo Freires „Pädagogik der Hoffnung“ und modernen systemtheoretischen Erkenntnissen.

Von 18:30 - 19:00 Uhr soll eine kleine aber feine methodische Diskussion folgen.

Jede/r ist herzlich willkommen!

Mit Moritz Schilk, Schauspieler und Theaterpädagoge.

Eine Veranstaltung des WillkommensKulturHauses der Kirchengemeinde Ottensen

Veranstaltungszeit: 17:00 - 19:00 Uhr

Quelle: www.facebook.com

Barrierefreiheit

Uns liegen noch keine Informationen zur Barrierefreiheit des Veranstaltungsortes vor.
Die Hotline von Barrierefreies Hamburg informiert Menschen mit Mobilitätseinschränkungen, wie sie Orte sicher erreichen können. Besetzt Mo-Do, 9-14 Uhr: 040 - 645 81 20 00

Ort

WillkommensKulturHaus Ottensen
Bernadottestr. 7
22765
Hamburg (Ottensen)

HVV Stationen

150m Fischers Allee
250m Susettestraße
400m Große Brunnenstraße
400m Rothestraße
450m Neumühler Kirchenweg
500m Lawaetzhaus
550m Bahrenfelder Straße

Stadtrad-Station

400m Eulenstraße - 21 Plätze
Fehlerteufel Hat der Fehlerteufel zugeschlagen? Dann bitte kurze Mail an info@kulturlotse.de schicken. Für Fragen zur Veranstaltung wende dich bitte direkt an den Veranstaltungsort.

Kommende Veranstaltungen WillkommensKulturHaus Ottensen

Fr, 29.03. Mit dem Theater zum Leben nach VerANTWORTung suchen