Kulturlotse

The worlds beyond

28.11.2019 - 30.01.2020
Die iranische Künstlerin Bahareh Aref präsentiert vom 28. November bis zum 30. Januar Fotografie und Malerei im Haus im Park. Nach dem Studium an der Teheraner Hochschule für Bildende Kunst musste Bahareh Aref ihre Heimat verlassen und hat auf verschlungenen Wegen schließlich ihr neues Zuhause in Deutschland gefunden. Die Herausforderungen ihres Lebens prägen auch ihre Kunst.
Mit ihrer expressionistischen Technik schreit sie das Ungesagte aus der Tiefe ihrer Seele. In der Fotografie findet sie im Detail und in der Natur ihren Ausdruck.

Vernissage: am 28.11. um 18.00 Uhr.
Ausstellung vom 29.11.19 - 30.01.20 von 9 - 18 Uhr.

www.hamburg-magazin.de

Barrierefreiheit

Das Theater ist rollstuhlgerecht (mit Rampe befahrbar) und Träger von Hörgeräten können den Ton der Bühne durch Induktionsschleifen verstärkt empfangen. Ein behindertengerechtes WC ist vor Ort vorhanden.
Die Hotline von Barrierefreies Hamburg informiert Menschen mit Mobilitätseinschränkungen, wie sie Orte sicher erreichen können. Besetzt Mo-Do, 9-14 Uhr: 040 - 645 81 20 00

Ort

Bergedorfer Haus im Park
Gräpelweg 8
21029
Hamburg (Bergedorf)

HVV Stationen

300m Augustastraße
300m Rathaus Bergedorf
450m Mohnhof
500m Zu den Eichen
550m Am Baum
550m Bille-Bad
550m Schillerufer

Stadtrad-Station

300m Wentorfer Straße / Bezirksamt Bergedorf
Fehlerteufel Hat der Fehlerteufel zugeschlagen? Dann bitte kurze Mail an info@kulturlotse.de schicken. Für Fragen zur Veranstaltung wende dich bitte direkt an den Veranstaltungsort.

Kommende Veranstaltungen Bergedorfer Haus im Park

Fr, 06.12. Herbstbazar
Di, 17.12. AltersBilder mit Ian Karan