Kulturlotse

Stübenplatz-Trommelkreis

Immer am 2. Freitag im Monat
Für alle, die am Trommeln interessiert sind.
Diesen Freitag wird wieder draußen auf dem Stübenplatz in Wilhelmsburg getrommelt, gemeinsame Rhythmen
gefunden und zusammen Musik gemacht.
Die Musik wird frei gespielt und ist improvisiert, das heißt, sie entsteht aus dem Moment, ist jedes Mal neu und anders.
Trommeln und Kleinperkussion (Rasseln, Shaker, Tamburin usw.) sind vorhanden und
wer möchte, kann eine eigene Trommel oder ein eigenes Instrument gerne mitbringen!

Bei Regen wird auf dem Platz unter dem wunderbaren Dach getrommelt.

Veranstaltungszeit: 18 - 20 Uhr.

Quelle: www.facebook.com

Demenzsensitivität der Veranstaltung

Bei der künstlerischen Darstellung wird Wert gelegt auf eine gleichermaßen kind- und erwachsenengerechte Ansprache (integratives Erlebnis).
Inszenierung, Bühnenbild und Sprache erzeugen eine effektarme, überwiegend ruhige und freundliche Atmosphäre.
Die Veranstaltung findet vorzugsweise in den Nachmittagsstunden mit einer Aufführungsdauer von ca. 60min statt.
Die Raumsituation ist übersichtlich, ermöglicht einfache Orientierung und begünstigt eine eher kleine Besucherzahl (max. 200 Gäste).
Sitzplätze in der Nähe der künstlerischen Akteure (Bühne) begünstigen das konzentrierte Verfolgen und die Wohlfühlatmosphäre.

Hilfen für Schwerhörige

Schriftdolmetscher

Barrierefreiheit

Der Platz ist absolut barrierefrei.
Die Hotline von Barrierefreies Hamburg informiert Menschen mit Mobilitätseinschränkungen, wie sie Orte sicher erreichen können. Besetzt Mo-Do, 9-14 Uhr: 040 - 645 81 20 00

Ort

Stübenplatz
Stübenplatz
21107
Hamburg (Wilhelmsburg)

HVV Stationen

100m Stübenplatz
300m Ernastraße
300m Industriestraße
350m Mannesallee
500m Reiherstiegdeich
500m Vogelhüttendeich
800m Veringstraße (Mitte)

Stadtrad-Station

400m Veringstraße / Mannesallee
Fehlerteufel Hat der Fehlerteufel zugeschlagen? Dann bitte kurze Mail an info@kulturlotse.de schicken. Für Fragen zur Veranstaltung wende dich bitte direkt an den Veranstaltungsort.