Kulturlotse

SpelunkenKino: "Swingpfennig/Deutschmark"

Dienstag, 15. Oktober 2019
Hamburg, 1994 – junge Leute aus der Subkultur (u.a. Francoise Cactus, Ted Gaier, Ale Dumbsky, Schorsch Kamerun, Daniel Richter) streifen durch St. Pauli. Zwischen
Soulkaschemmen, Seitenstraßen, Wgs, Hotdog- Platten- und Tattoo-Läden finden sie überraschende Spuren verdrängter, widerständiger Alltags-Kultur aus der Nazi-Zeit:

Spuren der Swingjugend, ihrer Orte, ihrer Musik; des Chinesenviertels, Hinterzimmerfilme und auch Bilder der Malerin, Elfriede Lohse-Wächtler, die dieses abweichende Leben auf dem Kiez portraitierte bis ihr eigenständiges, unkonventionelles Leben durch die Nazis beendet und sie 1940 von ihnen ermordet wurde. Aber auch das St. Pauli der frühen 90er Jahre und das dazugehörige Lebensgefühl abseits des verordneten Glücks sind Hauptdarsteller in diesem „Roadmovie zu Fuß“.

D 1994, 91 Min., R/B: Margit Czenki, D: Francoise Cactus, Ted Gaier, Ale Dumbsky, Schorsch Kamerun, Daniel Richter, Claudia Gonzalez, Claudia Grabbe u.a.

Ort: Goldener Salon - Hafenklang.

Beginn der Veranstaltung: Einlass 19.30 Uhr / Beginn 20.00 Uhr.

Eintritt frei - Spenden willkommen!

m.facebook.com
Quelle: www.hafenklang.com

Barrierefreiheit

Uns liegen noch keine Informationen zur Barrierefreiheit des Veranstaltungsortes vor.
Die Hotline von Barrierefreies Hamburg informiert Menschen mit Mobilitätseinschränkungen, wie sie Orte sicher erreichen können. Besetzt Mo-Do, 9-14 Uhr: 040 - 645 81 20 00

Ort

Hafenklang
Große Elbstraße 84
22767
Hamburg (Altonaer Fischmarkt)

HVV Stationen

300m Fischauktionshalle
300m Sandberg
350m Altona (Fischmarkt)
400m Fischmarkt
400m Große Elbstraße
450m Behnstraße
500m Königstraße

Stadtrad-Station

350m Fischmarkt / Breite Straße
Fehlerteufel Hat der Fehlerteufel zugeschlagen? Dann bitte kurze Mail an info@kulturlotse.de schicken. Für Fragen zur Veranstaltung wende dich bitte direkt an den Veranstaltungsort.