Kulturlotse

Sonderausstellung "Wilder Wald am großen Fluss"

22.04.2022 - 30.09.2022, Nur Dienstag, Mittwoch, Donnerstag, Freitag, Samstag und Sonntag
Die Wanderausstellung „Wilder Wald am großen Fluss“ des Elbauen-Projekts MediAN befasst sich mit dem einzigartigen und doch fast vergessenen Wald zwischen Land und Wasser, dem Hartholz-Auenwald.

Bei dem Spaziergang durch die szenografische Ausstellung lassen sich in den vielen Dioramen, hinter Gucklöchern und Klappen, seltene Tiere und Pflanzen, emporrankende Lianen und verschiedene Lebensräume der Flussaue entdecken. Sogar ein Blick ins Erdreich wird den Gästen geboten. Zwei kleine Monitore informieren mit historischen und aktuellen Aufnahmen über Hochwasserereignisse in der Region. Über einen großen Monitor erklingen das Flöten des Pirols und ein charakteristisches Laubfroschkonzert. Eine Bilder-Show zeigt stimmungsvolle Aufnahmen aus der Flussaue.

Veranstaltungszeit:
Eröffnung / Vernissage:
Donnerstag, 21.04.2022 ab 18:00 Uhr.

Ausstellung:
22.04.-30.09.2022: dienstags - sonntags 9.00 – 17.00 Uhr

Quelle: www.waelderhaus.de

Info zu COVID-19 (Coronavirus)

Beachte bitte bei jeglichen Aktivitäten die aktuell geltenden Beschränkungen der Behörden und vermeide während der An- und Abfahrt, sowie vor Ort möglichst soziale Kontakte. Bedenke stets, dass DEIN Verhalten auch Einfluss auf die Gesundheit deiner Mitmenschen hat.

Aktionen

Barrierefreiheit

Barrierefreier Eingangsbereich, Fahrstuhl zum 1. Stock, unten barrierefreie Toilette
Die Hotline von Barrierefreies Hamburg informiert Menschen mit Mobilitätseinschränkungen, wie sie Orte sicher erreichen können. Besetzt Mo-Do, 9-14 Uhr: 040 - 645 81 20 00

Behindertenparkplätze

450m Ein Parkplatz bei "Mengestraße 19"
450m Zwei Parkplätze bei "Wilhelm-Strauß-Weg 2a"

Ort

Wälderhaus
Am Inselpark 19
21109
Hamburg (Wilhelmsburg)

HVV Stationen

200m Inselpark
300m Dratelnstraße
450m Rathaus Wilhelmsburg
450m S Wilhelmsburg
500m Wilhelmsburg
650m Krieterstraße
750m Algermissenstraße

Stadtrad-Station

250m Neunenfelder Straße / Kurt-Emmerich-Platz

FehlerteufelFehler melden

Hat der Fehlerteufel zugeschlagen? Dann bitte eine kurze Mail an info@kulturlotse.de schicken. Für Fragen zur Veranstaltung wende dich bitte direkt an den Veranstaltungsort.