Kulturlotse

"Sind wir noch ganz sauber?" Lesung und Vortrag + Imbiss

Mittwoch, 11. September 2019
ANMELDUNG ERFORDERLICH!

Warum putzen wir viel mehr als gesund ist? Wieso kämpfen wir gegen Bakterien im Klo und löffeln sie im Joghurt? Warum trennen wir all den Müll und am Ende wird so viel davon verbrannt? An diesem Abend bekommen sie Informationen und Tipps, klüger mit Schmutz umzugehen.

Die ehemalige GEO-Redakteurin Hanne Tügel liest aus ihrem Buch „Sind wir noch ganz sauber?“. Gemeinsam mit Tristan Jorde, Umweltberater bei der Verbraucherzentrale Hamburg, plädiert sie für einen gelasseneren Umgang mit Schmutz im Alltag. Denn die absolute Sauberkeit gibt es nicht – auch wenn Unternehmen Verbraucherinnen und Verbrauchern die hundertprozentige Reinheit stets als oberstes Ziel einreden wollen. Doch „100 % sauber“ ist ein Werbemärchen und erzeugt nur mehr Schmutz auf der anderen Seite.
In dieser Lesung mit Vortrag erfahren Sie, wie Sie klüger mit Schmutz umgehen, dabei gesünder leben und gleichzeitig der Umwelt helfen können. Sie werden weniger und danach anders putzen. Versprochen!
Häppchen gibt es auch.

Veranstaltungsbeginn: 18:30 Uhr
Der Eintritt ist frei!

Quelle und Anmeldung: www.vzhh.de

Barrierefreiheit

Für Menschen mit Behinderung gibt es einen Parkplatz vor dem Hotel in der Nachbarschaft, Kirchenallee 24. Unser Infozentrum und ein WC im Erdgeschoss sind rollstuhlgerecht und barrierefrei zugänglich.
Die Hotline von Barrierefreies Hamburg informiert Menschen mit Mobilitätseinschränkungen, wie sie Orte sicher erreichen können. Besetzt Mo-Do, 9-14 Uhr: 040 - 645 81 20 00

Behindertenparkplätze

100m Ein Parkplatz bei "Kirchenallee 24"
150m Ein Parkplatz bei "Borgesch 4"
150m Drei Parkplätze bei "Hachmannplatz 2"

Ort

Verbraucherzentrale Hamburg e.V.
Kirchenallee 22
20099
Hamburg (Sankt Georg)

HVV Stationen

200m Hauptbahnhof Nord
300m Hamburg Hbf
300m HBF/Kirchenallee
350m HBF/Spitalerstraße
400m Gurlittstraße
400m Hauptbahnhof Süd
400m HBF/Steintordamm

Stadtrad-Station

100m Lange Reihe / Kirchenallee
Fehlerteufel Hat der Fehlerteufel zugeschlagen? Dann bitte kurze Mail an info@kulturlotse.de schicken. Für Fragen zur Veranstaltung wende dich bitte direkt an den Veranstaltungsort.