Kulturlotse

Schnelsenfest in der Frohmestraße

Sonntag, 25. September 2022
Die Veranstalter des Schnelsenfestes haben ein wirklich außergewöhnliches Programm zusammengestellt.

Neben den bekannten Attraktionen wie Flohmarkt, Live-Musik, Kinderprogramm, leckerem Essen gibt es auch eine Ausstellung des Schnelsen Archivs im Geschäft DUO, in dem die verstorbenen Künstler*innen des Märchenviertels mit ihren Werken vorgestellt werden.

Apropos Kunst, es gibt ein großes Gewinnspiel mit tollen Preisen. In diversen Schaufenstern sind Werke von Künstler*innen ausgestellt, die es zu entdecken gilt. Mit dem Beantworten einer Preisfrage nimmt man an der Verlosung teil.

Außerdem ist parallel noch verkaufsoffener Sonntag von 13:00 bis 18:00 Uhr.

Als besonderes Event kann man um 15:30 Uhr die festliche Eröffnung des Schnelsener Deckels über die A7 durch Bürgermeister Tschentscher bezeichnen.

Beginn der Veranstaltung: ganztägig

Quelle: herzvonschnelsen.de

Info zu COVID-19 (Coronavirus)

Beachte bitte bei jeglichen Aktivitäten die aktuell geltenden Beschränkungen der Behörden und vermeide während der An- und Abfahrt, sowie vor Ort möglichst soziale Kontakte. Bedenke stets, dass DEIN Verhalten auch Einfluss auf die Gesundheit deiner Mitmenschen hat.

Aktionen

Barrierefreiheit

Uns liegen noch keine Informationen zur Barrierefreiheit des Veranstaltungsortes vor.
Die Hotline von Barrierefreies Hamburg informiert Menschen mit Mobilitätseinschränkungen, wie sie Orte sicher erreichen können. Besetzt Mo-Do, 9-14 Uhr: 040 - 645 81 20 00

Behindertenparkplätze

400m Ein Parkplatz bei "Wählingsallee 9"
450m Ein Parkplatz bei "Meddenwarf 2"

Ort

Schnelsenfest Frohmestraße
Frohmestraße
22345
Hamburg (Schnelsen)

HVV Stationen

350m Frohmestraße (Mitte)
350m Sellhopsweg (Albertinen-Haus)
450m Wählingsweg
650m Graf-Johann-Weg
700m Oldesloer Straße
800m Mode Centrum
900m Vielohweg (West)

Stadtrad-Station

1850m Max-Zelck-Straße / Haus der Kirche

FehlerteufelFehler melden

Hat der Fehlerteufel zugeschlagen? Dann bitte eine kurze Mail an info@kulturlotse.de schicken. Für Fragen zur Veranstaltung wende dich bitte direkt an den Veranstaltungsort.