Kulturlotse

Schneewittchen Dunkelbusch

Donnerstag, 16. Januar 2020
Lesung ++ Konzert ++ Vernissage.
Die Geschichte(n) vom Schneewittchen kursieren schon viel länger als die Erzählung der Gebrüder Grimm. Diese entschärften es, damit es ein familienfreundliches Märchen würde. Wir gehen zurück - zu den alten Überlieferungen. Zu den blutigen Anfängen des Schneewittchens. Hören und sehen Sie Schneewittchen, wie Sie es noch nie erlebt haben. Schneewittchen: Dunkelbusch.

Ab 19 Uhr: Vernissage: Julia Zeichenkind.
++ Julia Zeichenkinds Kompositionen schaffen eine Tiefe, die schnell einen Sog auf Betrachter*innen ausübt. In den Schattierungen und Schraffuren ihrer Zeichnungen entdeckt man immer neue Details, die schnell in den Bann ziehen. Sind das Federn, phantastische Tiere? - oder bildet sich der Betrachter das nur ein - in seiner überreizten Wahrnehmung?
Phantastisch, düster, aus den Tiefen der Seele schöpfend. Die Galerie Pfund & Dollar stellt nun viele der Werke (u.a. das sagenhafte, lebensgroße "Schneewittchen") von Juila Zeichenkind aus.

Ab 20 Uhr: Lesung und Konzert: Schneewittchen Dunkelbusch mit der Albphilharmonie und Uuga.
++ Die Albphilharmonie führt seit 2017 Live-Hörspiele auf. Anlässlich der Vernissage von Julia Zeichenkind wird eine neue Version des Ur-Schneewittchens Dunkelbusch aufgeführt. Es lesen Thomas Volgmann und Frietzsche. Live-Vertonung + Effekte "Uuga"
++ Uuga bestehen aus Gitarre und Schlagzeug sowie 2 menschlichen Wesen, die mit denen spielen. Oder umgekehrt. Uuga vertonen die Lesung - direkt im Anschluss geben sie ein Konzert: Uuga + Jella Großmann (Kontrabass) + kskfk .. .

Vernissage ab 19 Uhr, Lesung + Konzert 20 Uhr.
Eintritt frei, wir freuen uns über Spenden, Getränkeauswahl reichhaltig vorhanden - ebenfalls gegen Spende(n).

Quelle: www.facebook.com

Info zu COVID-19 (Coronavirus)

Beachte bitte bei jeglichen Aktivitäten die aktuell geltenden Beschränkungen der Behörden und vermeide während der An- und Abfahrt, sowie vor Ort möglichst soziale Kontakte. Bedenke stets, dass DEIN Verhalten auch Einfluss auf die Gesundheit deiner Mitmenschen hat.

Aktionen

Barrierefreiheit

Uns liegen noch keine Informationen zur Barrierefreiheit des Veranstaltungsortes vor.
Die Hotline von Barrierefreies Hamburg informiert Menschen mit Mobilitätseinschränkungen, wie sie Orte sicher erreichen können. Besetzt Mo-Do, 9-14 Uhr: 040 - 645 81 20 00

Ort

Galerie Pfund & Dollar
Stockmeyerstraße 43
20457
Hamburg (HafenCity)

HVV Stationen

300m HafenCity Universität
400m U HafenCity Universität
650m Lippeltstraße
700m Osakaallee
700m Spaldingstraße
700m U Überseequartier
750m Repsoldstraße

Stadtrad-Station

300m U HafenCity Universität / Versmannstraße

FehlerteufelFehler melden

Hat der Fehlerteufel zugeschlagen? Dann bitte eine kurze Mail an info@kulturlotse.de schicken. Für Fragen zur Veranstaltung wende dich bitte direkt an den Veranstaltungsort.