Kulturlotse

Schlafende Geheimnisse – Geheime Codes

13.05.2019 - 17.05.2019
ANMELDUNG ERFORDERLICH!

Die Künstlerin Iris Albrecht bietet in den Pfingstferien wieder eine Kunstwerkstatt in der Esche an...

Schülerinnen und Schüler im Alter von neun bis dreizehn Jahren sind eingeladen, vom 13. - 17. Mai an einem kostenlosen Ferien-Kunstprojekt ganztags teilzunehmen.

In der Kunst-Werkstatt wird auf Papier gemalt, gezeichnet und großformatig gestaltet. Mit Hilfe von "Steckbriefen" werden geheimnisvolle Figuren als Gewänder aus Papier entworfen, so dass ihr die Rolle der Figur überstreifen und in sie hineinschlüpfen könnt. Außerdem sind Ausflüge geplant, wie der Besuch in einem Musikatelier, in dem geheimnisvolle Instrumente kennengelernt und ausprobiert werden.

Montag bis Freitag immer von 10 – 17.30 Uhr
Die Teilnahme, inklusive Essen und Trinken, ist kostenfrei!
Für alle Kinder von 9 bis 13 Jahren
Anmeldung auf unserer Webseite, direkt per Mail an info@iris-albrecht.de oder telefonisch: 040 – 303 999 43

Barrierefreiheit

Die Esche ist barrierefrei zugänglich und es gibt eine behindertengerechte Toilette. Nur der Bewegungsraum im Gebäude ist nicht barrierefrei.
Die Hotline von Barrierefreies Hamburg informiert Menschen mit Mobilitätseinschränkungen, wie sie Orte sicher erreichen können. Besetzt Mo-Do, 9-14 Uhr: 040 - 645 81 20 00

Behindertenparkplatz

750m Ein Parkplatz bei "Paul-Roosen-Straße 47"

Ort

Esche Jugendkunsthaus
Eschelsweg 4
22767
Hamburg (Altona-Altstadt)

HVV Stationen

100m Mörkenstraße
200m Große Bergstraße
350m Blücherstraße
350m Königstraße
400m Altonaer Poststraße
450m Fischmarkt
500m Goethestraße

Stadtrad-Station

200m Große Bergstraße - 26 Plätze
Fehlerteufel Hat der Fehlerteufel zugeschlagen? Dann bitte kurze Mail an info@kulturlotse.de schicken. Für Fragen zur Veranstaltung wende dich bitte direkt an den Veranstaltungsort.