Kulturlotse

Repaircafé im Bürgerhaus Barmbek

Sonntag, 16. Februar 2020
Beim Repaircafé im Bürgerhaus Barmbek helfen Dir Ehrenamtler*innen, Deine Dinge des täglichen Gebrauches zu reparieren, so kannst du durch Weiternutzung die Umwelt und deinen Geldbeutel entlasten und ersetzt Dinge nicht einfach durch neue Dinge. Im Repaircafé reparieren ehrenamtliche Bastler*innen und Spezialist* innen gemeinsam mit Ihnen die von Ihnen mitgebrachten defekten Gegenstände Ihres Haushalts: Elektrisches, Spielzeug, Oberbekleidung, Kleinmöbel, Fahrräder. Für Wartezeiten gibt es das Café. Gegenstände zu reparieren erspart nicht nur der Umwelt Müll und schont Ihren Geldbeutel, sondern trägt auch dazu bei, das Wissen rund ums Reparieren zurückzubringen und macht außerdem noch Spaß!

Kostenlose Teilnahme - Spenden bei erfolgreicher Reparatur gerne nach deinen Möglichkeiten.
Zeit: 14 - 17 Uhr.

Quelle: www.bürgerhaus-barmbek.de

Barrierefreiheit

Es gibt eine Rampe für den Haupteingang, eine Automatiktür für den Haupteingang, eine behindertengerechte Toilette im Erdgeschoss, eine verbesserte Ausleuchtung von Fluren und Räumen, kontrastierende Türgriffe und Beschriftungen der Räume sowie eine Anlage, die hörbehinderten Menschen hilft, Vorträgen und Gruppengesprächen zu folgen.
Die Hotline von Barrierefreies Hamburg informiert Menschen mit Mobilitätseinschränkungen, wie sie Orte sicher erreichen können. Besetzt Mo-Do, 9-14 Uhr: 040 - 645 81 20 00

Ort

Bürgerhaus Barmbek e.V.
Lorichsstraße 28 A
22307
Hamburg (Barmbek-Nord)

HVV Stationen

250m Hartzloh
400m Neue Wöhr
500m AK Barmbek
550m Langenfort
550m Richeystraße
600m Lauensteinstraße
700m Eichenlohweg

Stadtrad-Station

250m Fuhlsbüttler Straße / Hartzloh
Fehlerteufel Hat der Fehlerteufel zugeschlagen? Dann bitte kurze Mail an info@kulturlotse.de schicken. Für Fragen zur Veranstaltung wende dich bitte direkt an den Veranstaltungsort.