Kulturlotse

Planetenlehrpfad in Wedel

Jeden Tag
Beim Yachthafen in Wedel beginnt der Planetenlehrpfad, welcher maßstabsgerecht die Größe und Entfernungen der Planeten im Verhältnis untereinander und zur Sonne abgebildet.

Am Startpunkt an der Ecke Schulauer Straße und Deichtrasse befindet sich ein Modell der Sonne mit einem Durchmesser von 1,39m, der Uranus ist dagegen nur noch faustgroß. Der Lehrpfad endet beim "Pluto" an der Hetlinger Schanze nach einem Fussweg von ca. 6 km.

Erdacht wurde der Lehrpfad vom Wedeler Ingenieur Volker König. Er ist blind und hat für alle Sehbehinderten und Blinden diesen Lehrpfad mit Tafeln ausgestattet, deren Inschriften für Blinde ertastbar sind.

Mehr Infos: www.haseldorfer-marsch.de

Info zu COVID-19 (Coronavirus)

Beachte bitte bei jeglichen Aktivitäten die aktuell geltenden Beschränkungen der Behörden und vermeide während der An- und Abfahrt, sowie vor Ort möglichst soziale Kontakte. Bedenke stets, dass DEIN Verhalten auch Einfluss auf die Gesundheit deiner Mitmenschen hat.

Aktionen

Barrierefreiheit

Uns liegen noch keine Informationen zur Barrierefreiheit des Veranstaltungsortes vor.
Die Hotline von Barrierefreies Hamburg informiert Menschen mit Mobilitätseinschränkungen, wie sie Orte sicher erreichen können. Besetzt Mo-Do, 9-14 Uhr: 040 - 645 81 20 00

Ort

Hamburger Yachthafen
Deichstraße 19
22880
Wedel

FehlerteufelFehler melden

Hat der Fehlerteufel zugeschlagen? Dann bitte eine kurze Mail an info@kulturlotse.de schicken. Für Fragen zur Veranstaltung wende dich bitte direkt an den Veranstaltungsort.