Kulturlotse

On the bright side - Kunst und Konzerte

05.09.2019 - 15.09.2019, Donnerstag - Samstag
Die Hamburger Künstlerinnen Carmen Hillers, Claudia Hoffmann und Gabriele Kurt-Schell zeigen Malerei, Papierarbeiten, Skulpturen und Objekte und laden herzlich ein zu Kunstbetrachtung, Gesprächen und Konzerten.

Mit von der Partie sind am 07.09. die Harfenistin Monika Mandelartz mit Stücken aus Mittelalter und Renaissance; am 12.09. das junge Trio "Irgendwo im All" - Simon Schiefer (Gesang/Gitarre), Lisa Schell (Bass), Martin Hintze (Cajon) und am 15.09. der Folkmusiker Thorsten Hansen (Gesang/Gitarre) und als special guest: Felix Schell (Gitarre).

Die Künstlerinnen werden bei allen Konzerten anwesend sein und ca. eine Stunde vorher durch die Ausstellung führen.

Veranstaltungszeit: Do-Sa 16-18 Uhr + Musik am 7.09. 17-18 Uhr / 12.09. 19-20 Uhr / 15.09. 17-18 uhr

Barrierefreiheit

Der Eingang und die Räume sind barrierefrei. Es gibt aber leider nur ein kleines einzelnes WC für alle und ist nicht behindertengerecht.
Die Hotline von Barrierefreies Hamburg informiert Menschen mit Mobilitätseinschränkungen, wie sie Orte sicher erreichen können. Besetzt Mo-Do, 9-14 Uhr: 040 - 645 81 20 00

Behindertenparkplätze

100m Zwei Parkplätze (Mo-Fr 8-18, Sa 8-14 h ) bei "Sedanstraße 19a"
250m Ein Parkplatz bei "Grindelallee 108"
250m Ein Parkplatz (Mo - Fr 8 - 19 h ) bei "Martin-Luther-King-Platz 3"

Ort

Pop-Up Raum Grindel
Grindelallee 129
20146
Hamburg (Rotherbaum)

HVV Stationen

300m Grindelhof
350m Bundesstraße
400m Bezirksamt Eimsbüttel
550m Parkallee
600m Heinrich-Hertz-Turm
600m U Schlump
700m Bogenstraße

Stadtrad-Station

250m Bogenstraße / Grindelallee
Fehlerteufel Hat der Fehlerteufel zugeschlagen? Dann bitte kurze Mail an info@kulturlotse.de schicken. Für Fragen zur Veranstaltung wende dich bitte direkt an den Veranstaltungsort.