Kulturlotse

Offene Ateliers

24.09.2022 - 02.10.2022, Nur Samstag und Sonntag
Mehr als 100 Künstlerinnen und Künstler und zahlreiche Ateliergemeinschaften an über 80 Standorten in und um Hamburg laden an zwei aufeinander folgenden Wochenenden in ihre Ateliers ein. Ein breites Spektrum an verschiedenen Themen und Techniken aus den Bereichen Malerei, Fotografie, Grafik, Plastik, Skulptur, Installation, Videokunst und Performance ist vertreten. – Am 24. und 25. September in den östlichen und südlichen Stadtteilen, am 1. und 2. Oktober in den westlichen Stadtteilen, jeweils von 12-18 Uhr.

Unter bbk-hamburg.net gibt es detaillierte Informationen zu den Künstler*innen sowie Lagepläne. Im Archiv sind mehr als 400 Hamburger Künstler*innen verzeichnet. Im Kunsthaus und in allen Ateliers sind Broschüren zu den Offenen Ateliers erhältlich.

Das Atelier – Schmiede, Planwerkstatt, Denklabor?

Sehen, wo und wie die Kunst entsteht und sprechen über Werk und Hintergründe des künstlerischen Schaffens. Verschiedene Positionen aus Malerei, Grafik, Bildhauerei, Objekt und Installation. Geführte Touren mit Iris Albrecht.

=== Fahrradtouren zur Kunst ===

Sa., 01.10., 12-18 Uhr – Unterwegs mit dem Fahrrad werden eine Reihe Ateliers im Westen Hamburgs besucht: Altona, Bahrenfeld, Osdorf, Lurup und Stellingen. – Treffpunkt U-Bahn Schlump, Ausgang Schäferkampsallee, 12 Uhr

So., 02.10., 12-18 Uhr – Zweite Radtour zu weiteren Ateliers: Bahrenfeld, Ottensen, Altona, Eimsbüttel, Neustadt. – Treffpunkt S-Bahn Bahrenfeld, Ausgang Friedensallee, 12 Uhr

Anmeldung: Iris Albrecht, info@iris-albrecht.de

Wetterfeste Kleidung und Fahrrad sind mitzubringen.

Die Teilnahme an allen Führungen ist kostenfrei.

Info zu COVID-19 (Coronavirus)

Beachte bitte bei jeglichen Aktivitäten die aktuell geltenden Beschränkungen der Behörden und vermeide während der An- und Abfahrt, sowie vor Ort möglichst soziale Kontakte. Bedenke stets, dass DEIN Verhalten auch Einfluss auf die Gesundheit deiner Mitmenschen hat.

Aktionen

Ort

Hamburg

Die Veranstaltung findet an mehreren Orten statt. Die genauen Adressen stehen entweder in der Beschreibung oder können der dort verlinkten Veranstaltungsseite entnommen werden.

FehlerteufelFehler melden

Hat der Fehlerteufel zugeschlagen? Dann bitte eine kurze Mail an info@kulturlotse.de schicken. Für Fragen zur Veranstaltung wende dich bitte direkt an den Veranstaltungsort.