Kulturlotse

Nordischer Weihnachtsmarkt am Tibarg in Niendorf

29.11.2018 - 24.12.2018
Der Weihnachtsmarkt am Tibarg in Niendorf wird noch „Hyggeliger“!
"Hygge“, der Begriff bedeutet für die Dänen, so etwas wie Gemütlichkeit. Aber "Hygge" ist auch Heimeligkeit, Lebenszufriedenheit und Geborgenheit. Mit den vielen kleinen teils schwedenroten Holzhäusern, den großen warm leuchtenden Tipi-Zelten, dem Tannenschmuck, kleinen Lichtern, sowie Glühwein, Schokolade, handgemachten Accessoires und vielem mehr, sind die meisten Zutaten für ein „hyggeliges“ Lebensgefühl auf dem Nordischen Weihnachtsmarkt am Tibarg gegeben!
Denn Ende November verwandelt sich die Fußgängerzone vor dem Tibarg Center bis zum Tibarg Süd wieder in ein nordisch - weihnachtliches Wunderland. Mit dem Duft von frischen Holzhackschnitzeln, Glühwein, Schmalzkuchen und gebrannten Mandeln. Rings um den wunderschönen großen und mit unzähligen Lichtern weithin leuchtenden Weihnachtsbaum reihen sich urige Holzhütten und die großen nordischen Tipi-Zelte. In einem befindet sich die „Tipi-Lounge“, ein Treffpunkt, für gemütliche Abende in großer Runde mit Familie oder Arbeitskollegen, um köstliches Essen und Getränke gemeinsam zu genießen.
Von dort zieht sich eine Reihe mit vielen kleinen Holzhütten die Fußgängerzone hinauf, in denen Kunsthandwerker und andere Anbieter allerlei Schönes, Nützliches, Handgemachtes und Besonderes präsentieren.
In diesem Jahr haben die Kinder noch mehr Platz! Denn die Bastel-Hütte ist viel größer geworden, so können dort noch mehr Kids unter fachkundiger Anleitung schöne Geschenke für Mama, Papa, Geschwister oder Großeltern zu Weihnachten basteln oder in der Plätzchenbäckerei mithelfen. Dabei werden die Kleinen kostenlos von ausgebildeten Erziehern betreut. Sie passen an den Werktagen und am Wochenende auf die Kinder auf, während die Eltern in aller Ruhe über den Weihnachtsmarkt bummeln.
Die nostalgischen Kinderkarussells drehen mit den Kindern fröhlich ihre Runden und die Krippe mit den fast lebensgroßen Figuren, Maria und Joseph mit dem Jesus-Kind und den Tieren, lassen nicht nur kleine Leute staunen. Dieser ganz spezielle Weihnachtsmarkt, mit einer echten lebenden Tanne, die jedes Jahr höher und schöner wird, sowie den riesigen Tipi-Zelten, den roten und braunen Holzhütten, ist eine ganz besondere Attraktion unter den Weihnachtsmärkten, nordisch durch und durch, denn hier wird „Hygge“ gelebt.

Öffnungszeiten: Vom 29. November bis 23. Dezember 2018, täglich von 11 bis 21 Uhr, am 24. Dezember von 11 bis 13 Uhr
Die Bastel-Hütte betreut Kinder an Werktagen: von 15 bis 18 Uhr und am Wochenende von 11 bis 18 Uhr.

Quelle: www.tibarg.de

Barrierefreiheit vor Ort

Der Tibarg ist barrierefrei. Ein barrierefreies WC ist im nahegelegenen Tibarg Center zu finden.
Die Hotline von "Barrierefreies Hamburg" informiert Menschen mit Mobilitätseinschränkungen, wie sie Orte sicher erreichen können. Besetzt Mo-Do, 9-14 Uhr: 040 - 645 81 20 00

Wo?

Tibarg
Tibarg
22459
Hamburg (Niendorf)

HVV Stationen in der Nähe

200m U Niendorf Markt
250m Niendorf Markt
300m Fuhlsbütteler Weg
400m An der Lohe
700m Herzog-Bruno-Weg
850m Bindfeldweg
850m Helvetierweg

Fehler im Veranstaltungseintrag entdeckt? Dann bitte kurze Mail an veranstaltungen@kulturlotse.de schicken. Danke!