Kulturlotse

"NICHT ZUR REINEN ERBAUUNG GELADEN" Figuren und Bilder von Kirsten Brünjes und Sonja Koczula

19.01.2020 - 29.03.2020
Die Figuren von Kirsten Brünjes kommen aus unserer Welt und doch scheitern wir mit unserer üblichen Begegnungsart an ihnen, da sie an eine Schicht in uns rühren die an das Fremde im Bekannten, das verstörend Laute von Zartheit und Verletzlichkeit rührt; der offene Kinderblick in uns, ist hier im ernsten Sinne angesprochen.
Eine offene Einladung das Fremde im Alltag und uns selbst aufzuspüren und zu integrieren.

Ob in schwarz - weiß oder auch deutlich laut in der Farbe, die Malerei von Sonja Koczula weist fast schon reliefartig in den Raum und lotet diesen mit genauen Bewegungen aus. Beschrieben werden so von ihr, etwaige klare Außenräume aber auch sinnend, ruhende Innenräume, die von einer archaisch, malenden Sprache zeugen und die Betrachter*innen an scheinbar bekanntes Heranleiten, um im Moment des Er-Kennens über sich hinauszuweisen und zukünftig Unbekanntes anklingen zu lassen.

Beide Künstler*innen arbeiten mit dem uns scheinbar Bekannten, zu dem ein Gefühl des Zukünftigen und Fremden, geschöpft aus der Schönheit, sich gesellt.

Veranstaltungszeit: Werktags von 9-17 Uhr Sonn- und Feiertags von 10-14 Uhr

Quelle: www.kunst.haus-am-schueberg.de / Ausstellungen

Wegen der Corona-Krise ist unser Angebot zurzeit auf Unternehmungen im Freien und Online-Tipps eingeschränkt. Beachtet bitte bei jeglichen Aktivitäten die aktuell geltenden Beschränkungen der Behörden und vermeidet während der An- und Abfahrt, sowie vor Ort möglichst soziale Kontakte. Bedenkt stets, dass euer Verhalten auch Einfluss auf die Gesundheit eurer Mitmenschen haben kann.

Barrierefreiheit

Der Eingang hat eine breite, aber etwas schwer zu öffnende Glastür; die Ausstellungsflächen sind breit und ebenerdig, und es ist eine behindertengerechte Toilette vorhanden. Türöffnung ist nach vorheriger Anmeldung an der Rezeption unter Telefon 040 60 500 20 möglich.
Die Hotline von Barrierefreies Hamburg informiert Menschen mit Mobilitätseinschränkungen, wie sie Orte sicher erreichen können. Besetzt Mo-Do, 9-14 Uhr: 040 - 645 81 20 00

Ort

Haus am Schüberg
Wulfsdorfer Weg 33
22949
Ammersbek

HVV Stationen

650m Hoisbüttel, Ortsmitte
800m Hoisbüttel, Lehmkuhlen
900m Hoisbüttel, Beekkamp
Fehlerteufel Hat der Fehlerteufel zugeschlagen? Dann bitte kurze Mail an info@kulturlotse.de schicken. Für Fragen zur Veranstaltung wende dich bitte direkt an den Veranstaltungsort.