Kulturlotse

Naturbeobachtungen im Stiftungsland

Dienstag, 23. Februar 2021
ANMELDUNG ERFORDERLICH!

Blaukehlchen, Schwarzkehlchen, Sperbergrasmücke, Kranich und Schreiadler können im Stiftungsland der Loki Schmidt Stiftung beobachtet werden, ebenso wie Großer Feuerfalter, Orchideen, Küchenschellen und Schachblumen. Axel Jahn, Geschäftsführer der Loki Schmidt Stiftung, stellt die Stiftungsflächen in 10 Bundesländern sowie die dort vorkommenden bedrohten Tier- und Pflanzenarten vor. Zahlreiche ehrenamtliche Betreuer*innen, auch des NABU, sind vor Ort aktiv und kümmern sich um die Bewahrung der Vielfalt. Auch die Blumen und ihre Lebensräume werden vorgestellt.

Anmeldung per Mail an: info@loki-schmidt-stiftung.de

Veranstaltungszeit: 18:00 bis 19.00

Quelle: loki-schmidt-stiftung.de

Info zu COVID-19 (Coronavirus)

Beachte bitte bei jeglichen Aktivitäten die aktuell geltenden Beschränkungen der Behörden und vermeide während der An- und Abfahrt, sowie vor Ort möglichst soziale Kontakte. Bedenke stets, dass DEIN Verhalten auch Einfluss auf die Gesundheit deiner Mitmenschen hat.

Aktionen

Ort

Online

Die Veranstaltung findet an mehreren Orten statt. Die genauen Adressen stehen entweder in der Beschreibung oder können der dort verlinkten Veranstaltungsseite entnommen werden.

FehlerteufelFehler melden

Hat der Fehlerteufel zugeschlagen? Dann bitte eine kurze Mail an info@kulturlotse.de schicken. Für Fragen zur Veranstaltung wende dich bitte direkt an den Veranstaltungsort.