Kulturlotse

10nach6: Trio Cantrolegro

Samstag, 18. Januar 2020
Benefizkonzert zugunsten der Kirchturmsanierung.
Das aus Hamburg-Wandsbek stammende Ensemble, bestehend aus Christine Hoppe (Sopran), Gerhard Hoppe (Trompete) und Andreas Fabienke (Orgel) präsentiert ein Programm aus geistlichen Werken von unterschiedlichen Komponisten aus Barock, Klassik und Moderne. Charakteristisch für das Trio sind die Eigenarrangements, die sich durch unterschiedliche Klangfarben auszeichnen. Dabei sind der Experimentierfreudigkeit der Musiker keine Grenzen gesetzt. Da wird gerne mal ein Cornet, ein Flügelhorn oder auch eine gedämpfte Trompete eingesetzt. Der Eintritt ist frei, am Ausgang werden Spenden zugunsten der Kirchturmsanierung gesammelt.
Mitwirkende: Gesang: Christine Hoppe, Sopran.
Instrument: Gerhard Hoppe, Trompete, Andreas Fabienke, Orgel.
Ensemble: Trio Cantrolegro.

Beginn: 18:10 Uhr.
Der Eintritt ist frei, am Ausgang werden Spenden zugunsten der Kirchturmsanierung gesammelt.

Quelle: www.kirche-hamburg.de

Barrierefreiheit

Uns liegen noch keine Informationen zur Barrierefreiheit des Veranstaltungsortes vor.
Die Hotline von Barrierefreies Hamburg informiert Menschen mit Mobilitätseinschränkungen, wie sie Orte sicher erreichen können. Besetzt Mo-Do, 9-14 Uhr: 040 - 645 81 20 00

Ort

St. Stephan-Kirche in Wandsbek-Gartenstadt
Stephanstraße 117
22047
Hamburg (Wandsbek)

HVV Stationen

100m Tilsiter Straße (Mitte)
400m Angerburger Straße
400m Tilsiter Straße
500m Stephanstraße
550m Rauschener Ring
550m Voßkulen
600m U Wandsbek-Gartenstadt

Stadtrad-Station

650m Friedrich-Ebert-Damm / Lomerstraße
Fehlerteufel Hat der Fehlerteufel zugeschlagen? Dann bitte kurze Mail an info@kulturlotse.de schicken. Für Fragen zur Veranstaltung wende dich bitte direkt an den Veranstaltungsort.