Kulturlotse

MS Uferpark 2020

04.07.2020 - 27.09.2020
Die Corona-Pandemie verändert alles, auch den Festivalsommer des Jahres 2020. Doch sie sollte nicht den Verzicht auf Kunst, Diskurs und Gemeinschaft bedeuten. Die Leitfrage des MS ARTVILLE – wie wollen wir morgen leben? – ist heute aktueller denn je.

Aus diesem Impuls haben die Macher*innen des MS DOCKVILLE, Kopf & Steine, gemeinsam mit dem Kunstfelder e.V. am 4. Juli den MS UFERPARK am Wilhelmsburger Reiherstieg eröffnet. Der MS UFERPARK ist Ausflugsziel, Kunstpark und Zukunftslabor zugleich: Er steht allen Besucher*innen bis zum 27. September 2020 kostenfrei offen – ein besonderes Stück Grün zwischen Elbe und Industriekulisse; zum Picknick, zum Spielen, zum Denken; zum Abschalten und Ausklinken.

Auch mit 1,5 Meter Abstand klappt es perfekt, die neun dort ausgestellten Kunstwerke des MS ARTVILLE zu entdecken und zu debattieren. Drei der Exponate wurden nur für den MS UFERPARK vom Künstlerduo WE ARE VISUAL, dem visuellen Raumgestaltungskollektiv KALIHARA und der Hamburger Künstlerin ANNA T-IRON erstellt.

Entspannen, entdecken und experimentieren: gemeinsam mit der Kunst, der Crowd und diesem Raum wollen wir nachdenken, wie wir morgen leben wollen. Der MS UFERPARK ist eine Einladung, gemeinsam Kunst zu erleben und über morgen nachzudenken; es gibt keine Gebrauchsanweisung. Er steht allen Besucher*innen kostenfrei und ohne Beschränkungen zur Verfügung. Dabei bitten wir jedoch stets um die Beachtung und Einhaltung der aktuellen Regelungen zum Infektionsschutz. 

KÜNSTLERISCHES LINE UP:
AÏDA GÓMEZ  | ANNA T-IRON  | ARKANE | BONA_BERLIN | DARKO CARAMELLO NIKOLIC  | JANA & JS  | KALIHARA | KITRA | WE ARE VISUAL

Beginn der Veranstaltung: Rund um die Uhr

Quelle: www.facebook.com

Wegen der Corona-Krise ist unser Angebot zurzeit eingeschränkt. Beachtet bitte bei jeglichen Aktivitäten die aktuell geltenden Beschränkungen der Behörden und vermeidet während der An- und Abfahrt, sowie vor Ort möglichst soziale Kontakte. Bedenkt stets, dass euer Verhalten auch Einfluss auf die Gesundheit eurer Mitmenschen haben kann.

Barrierefreiheit

Uns liegen noch keine Informationen zur Barrierefreiheit des Veranstaltungsortes vor.
Die Hotline von Barrierefreies Hamburg informiert Menschen mit Mobilitätseinschränkungen, wie sie Orte sicher erreichen können. Besetzt Mo-Do, 9-14 Uhr: 040 - 645 81 20 00

Ort

igs-Uferpark am Reiherstieg
Reiherstieg Hauptdeich / Ecke Alte Schleuse
21107
Hamburg (Wilhelmsburg)

HVV Stationen

550m Rethebrücke (Süd)
600m Blumensand
650m Rethebrücke (Nord)
800m Eversween (Nord)
850m Krankenhaus Großsand
900m Hohe-Schaar-Kamp
950m Reiherstieg Hauptdeich

Stadtrad-Station

800m Groß-Sand / Wilhelmsburger Krankenhaus
Fehlerteufel Hat der Fehlerteufel zugeschlagen? Dann bitte kurze Mail an info@kulturlotse.de schicken. Für Fragen zur Veranstaltung wende dich bitte direkt an den Veranstaltungsort.