Kulturlotse

"Meuterei an der Elbe" - Live To Love-Piraten sammeln Plastikmüll

Samstag, 18. September 2021
Leinen los und Anker lichten am Hamburger Elbstrand: Die Live To Love - Piraten kapern am Samstag, den 18. September, ab 11 Uhr erneut den Strand in Övelgönne und sammeln Plastikmüll, um das Leben von Tieren und die Umwelt zu schützen. Alle, die helfen möchten, sind herzlich willkommen. Dabei werden Rätsel geknackt und ein Schatz gehoben, der für jeden Helfer einen Preis verbirgt. Weiterer Höhepunkt der Aktion: Das Aussetzen einer Flaschenpost mit einem persönlichem Brief und dem Wunsch Plastik zu vermeiden.

Im Rahmen der Aktion stellen wir Alternativen zur Plastikvermeidung vor und informieren außerdem über das Thema „vegetarische Ernährung“, das immer bedeutender wird. Eine Veränderung des Fleischkonsums bzw. die Entscheidung auf vegetarische Ernährung umzustellen stellt einen weiteren bedeutungsvollen Faktor zum Klimaschutz und für die eigene Gesundheit dar.

Live To Love - Germany: Wer wir sind
Live To Love ist ein internationales und säkulares Netzwerk, das 2007 von dem Gyalwang Drukpa gegründet wurde. Die Schwerpunkte der Arbeit liegen in den Themen Klima-, Umwelt- und Tierschutz, aber auch Bildung, medizinische wie humanitäre Hilfe, Gleichberechtigung, sowie in dem Erhalt von
Kulturerbe.

Der Live To Love - Germany Förderverein initiierte ab 2007 die ersten regelmäßigen Aktionen. Die Stiftung wurde vor 14 Jahren von Gianna Wabner in der Hansestadt ins Leben gerufen und ist seither in Hamburg und darüber hinaus aktiv. Schwerpunkt der Arbeit sind Aktionen zum Umwelt- und Klimaschutz,
insbesondere Baumpflanzaktionen in Hamburg und Umgebung, das Anlegen von Blumenwiesen im Stadtteil Winterhude und Plastikmüllsammelaktionen in Park- und Grünanlagen. Im Bereich Tierschutz unterstützen wir Gnadenhöfe in Norddeutschland und helfen vor Ort. Anlässlich der Covid-Krise wurde das CARE-Projekt für Senior:innen ins Leben gerufen.

Weitere Informationen und Anmeldemöglichkeit:
sekretariat@live-to-love-germany.org

Veranstaltungszeit: ab 11 bis 16 Uhr

Quelle: www.live-to-love-germany.org

Info zu COVID-19 (Coronavirus)

Beachte bitte bei jeglichen Aktivitäten die aktuell geltenden Beschränkungen der Behörden und vermeide während der An- und Abfahrt, sowie vor Ort möglichst soziale Kontakte. Bedenke stets, dass DEIN Verhalten auch Einfluss auf die Gesundheit deiner Mitmenschen hat.

Aktionen

Barrierefreiheit

Per Bus 112 und 62er Dampfer erreichbar - barrierefrei!
Die Hotline von Barrierefreies Hamburg informiert Menschen mit Mobilitätseinschränkungen, wie sie Orte sicher erreichen können. Besetzt Mo-Do, 9-14 Uhr: 040 - 645 81 20 00

Ort

Elbstrand Övelgönne
Övelgönne 60
22605
Hamburg (Othmarschen)

HVV Stationen

350m Liebermannstraße
650m Philosophenweg
650m Wrangelpark
700m Neumühlen/Övelgönne
750m Neumühlen
800m Hohenzollernring (Süd)
850m Ernst-August-Straße

Stadtrad-Station

700m Neumühlen / Övelgönne

FehlerteufelFehler melden

Hat der Fehlerteufel zugeschlagen? Dann bitte eine kurze Mail an info@kulturlotse.de schicken. Für Fragen zur Veranstaltung wende dich bitte direkt an den Veranstaltungsort.