Kulturlotse

Meditation für den Frieden

Immer dienstags
In dieser Gruppe wollen die Teilnehmer sich in stiller Meditation mit dem inneren Frieden verbinden und ihn in die Welt an alle Wesen senden.
Alle TeilnehmerInnen sind herzlich eingeladen am anschließenden Qigong teilzunehmen.

Zeit: jeden Dienstag von 18.30 – 19.00 Uhr
Ort: Unterer Meditationsraum (nicht barrierefrei)
Verantwortliche: Silke Radtke
Kontakt: info@silke-radtke.de
Anmeldung: Jeder ist willkommen.
Kosten: freiwilliger Beitrag 5 – 10 €
Externe Website:
http:silke-radtke.de

Veranstaltungszeit: 18.30 bis 19.00h

Quelle: www.bghh.de

Info zu COVID-19 (Coronavirus)

Beachte bitte bei jeglichen Aktivitäten die aktuell geltenden Beschränkungen der Behörden und vermeide während der An- und Abfahrt, sowie vor Ort möglichst soziale Kontakte. Bedenke stets, dass DEIN Verhalten auch Einfluss auf die Gesundheit deiner Mitmenschen hat.

Aktionen

Barrierefreiheit

Leider nicht barrierefrei zugänglich.
Die Hotline von Barrierefreies Hamburg informiert Menschen mit Mobilitätseinschränkungen, wie sie Orte sicher erreichen können. Besetzt Mo-Do, 9-14 Uhr: 040 - 645 81 20 00

Ort

Buddhistische Gesellschaft Hamburg e.V.
Beisserstr. 23
22337
Hamburg (Ohlsdorf)

HVV Stationen

300m Hebebrandstraße
350m Schmuckshöhe
400m Eichenlohweg
400m Gründgensstraße (West)
600m AK Barmbek
650m Feuerbergstraße
650m Fritz-Flinte-Ring

Stadtrad-Station

1050m Fuhlsbüttler Straße / Hartzloh

FehlerteufelFehler melden

Hat der Fehlerteufel zugeschlagen? Dann bitte eine kurze Mail an info@kulturlotse.de schicken. Für Fragen zur Veranstaltung wende dich bitte direkt an den Veranstaltungsort.