Kulturlotse

Lateinamerika und Karibik Herbstfestival 2022

05.09.2022 - 11.11.2022
Die Neuauflage des „Lateinamerika und Karibik Herbstfestivals“ startet am 5. September unter dem Thema „Sprachen sprechen – Kulturen kommunizieren“. Bis zum 11. November erwartet Hamburg ein vielfältiges Programm mit mehr als 60 kulturellen, gastronomischen, musikalischen, und akademischen Veranstaltungen, die zum Kennenlernen der Sprachen und Kulturen Lateinamerikas und der Karibik einladen.

Lateinamerika und Karibik Herbstfestival 2022

Der #LACHerbst ist ein einzigartiges Festival in Hamburg, welches seit 2014 die Regionen Lateinamerika und die Karibik (LAK) in der Hansestadt sichtbar macht und das gegenseitige Verständnis, sowie die Zusammenarbeit von Institutionen und Menschen aus LAK und Deutschland fördert und ausbaut.

Das diesjährige Motto der neunten Ausgabe des Festivals hebt den Reichtum und die Gültigkeit von Sprachen als Faktor der Begegnung, Kommunikation und des Respekts für soziale und kulturelle Ausdrucksformen in Lateinamerika, der Karibik und Europa hervor. Die Eröffnungsveranstaltung findet am 05. September im Hamburger Rathaus mit reger Beteiligung der lateinamerikanischen und karibischen Konsulate, Botschaften, sowie zivilgesellschaftlichen Vereine statt. Das Festival besticht in diesem Jahr besonders mit zwei neuen Highlights – so finden zum ersten Mal die Iberoamerikanische und Karibische Filmwoche und die kulinarische Route statt.

Der "Lateinamerika und Karibik Herbst" ist ein vom Senat der Freien und Hansestadt Hamburg auf Anregung der in Hamburg akkreditierten lateinamerikanischen und karibischen Konsuln konzipiertes Festival, das jährlich stattfindet. Seit 2017 übernimmt die Internationale Organisation EU-LAC-Stiftung die Koordination des Festivals. Die Initiative hat zum Ziel, der interessierten Öffentlichkeit der Hansestadt Hamburg den kulturellen Reichtum der Regionen LAK näherzubringen und bietet die Möglichkeit, an Diskussionen zu sozialen, wirtschaftlichen und politischen Themen teilzunehmen.

Das komplette Programm zum Download finden Sie hier: eulacfoundation.org

Weitere Informationen zu den einzelnen Veranstaltungen gibt es auf der Webseite der EU-LAC-Stiftung: eulacfoundation.org

Info zu COVID-19 (Coronavirus)

Beachte bitte bei jeglichen Aktivitäten die aktuell geltenden Beschränkungen der Behörden und vermeide während der An- und Abfahrt, sowie vor Ort möglichst soziale Kontakte. Bedenke stets, dass DEIN Verhalten auch Einfluss auf die Gesundheit deiner Mitmenschen hat.

Aktionen

Ort

Hamburg

Die Veranstaltung findet an mehreren Orten statt. Die genauen Adressen stehen entweder in der Beschreibung oder können der dort verlinkten Veranstaltungsseite entnommen werden.

FehlerteufelFehler melden

Hat der Fehlerteufel zugeschlagen? Dann bitte eine kurze Mail an info@kulturlotse.de schicken. Für Fragen zur Veranstaltung wende dich bitte direkt an den Veranstaltungsort.