Kulturlotse

Kunstausstellung: Ulrike Burbach - Verlorene Zeit

09.11.2019 - 07.02.2020
Das Komm du lädt ein zu einer Vernissage sowie Ausstellung : Verlorene Zeit.

Unter dem Titel “Verlorene Zeit” stellt die Malerin Ulrike Burbach vom 9.11.2019 bis 7.2.2020 im Kulturcafé Komm du ihre Bilder aus, deren Thema die Unergründlichkeit der Natur ist: Abweichungen und Wiederholungen in Formen und Strukturen, ein Zusammenspiel aus Chaos und Ordnung. Tier – und Pflanzenformen lösen sich zeitweilig ins Absurde und Bizarre auf.
Die Werke der Künstlerin entstehen in Mischtechnik aus einer Mixtur von Ölkreiden, verschiedenen Stiften und Tempera. Dabei werden keine aufwendigen Materialien eingesetzt, denn die Bilder sind sowohl von der Primitiven Malerei ursprünglich lebender Völker als auch von der
Wertschätzung der manuellen Fähigkeiten der Künstlerin beeinflusst.
Zu Beginn der Vernissage zeigt die Künstlerin ihre expressive
Performance "Like Gollum" , in der Bewegung und Sprache die bizarre
und fantastische Note der Bilder unterstreichen.
Weitere Informationen:
jerzykowski.wix.com
⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
Zeit: Vernissage: 15 - 17 Uhr. Eintritt frei / Hutspende.
Die Ausstellung findet vom 9. November 2019 bis zum 7. Februar 2020 statt.
Mo. - Mi. 7.30 Uhr bis 17.00 Uhr, Sa. ab 9 Uhr ( An Veranstaltungen länger).

Platzreservierung per Telefon: 040 / 57 22 89 52 oder E-Mail: kommdu@gmx.de
⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
www.komm-du.de
http://www.facebook.com/KommDu
Quelle: www.facebook.com

Barrierefreiheit

Es gibt eine ca. 15 cm hohe Stufe
vor dem Eingang und die Toiletten sind relativ eng.
Die Hotline von Barrierefreies Hamburg informiert Menschen mit Mobilitätseinschränkungen, wie sie Orte sicher erreichen können. Besetzt Mo-Do, 9-14 Uhr: 040 - 645 81 20 00

Ort

Kulturcafé Komm du
Buxtehuder Straße 13
21073
Hamburg (Harburg)

HVV Stationen

300m Hafen Harburg
350m Unterelbestraße
400m Seehafenbrücke (Amtsgericht)
500m Blohmstraße
500m Kasernenstraße (TU Harburg)
550m Harburger Schloßstraße
600m Kanalplatz

Stadtrad-Station

600m Harburger Ring / Neue Straße
Fehlerteufel Hat der Fehlerteufel zugeschlagen? Dann bitte kurze Mail an info@kulturlotse.de schicken. Für Fragen zur Veranstaltung wende dich bitte direkt an den Veranstaltungsort.