Kulturlotse

JonZ

Donnerstag, 30. Mai 2019
JonZ ist ein intimes Duo-Projekt der beiden Musiker Jenia Vasilenko und Yoav Or, zufällig entstanden in der Isolation ihres kleinen Hauses, in den Bergen von Zamarin, Israel. Anfangs arbeiteten sie dort getrennt voneinander an Texten. Der Wunsch nach gegenseitigem Austausch und Inspiration und das Interesse an der Sichtweise des jeweils anderen, führten dazu, dass die beiden sich zusammentaten und gemeinsam anfingen, an Melodien für die neu entstandenen, gefühlvollen Texte zu arbeiten.

Der Lebensweg, den die beiden wählten, ist der rote Faden und die Essenz ihrer Musik. Sowohl Jenia Vasilenko als auch Yoav Or liegen besonders andere Kulturen und die verschiedensten Arten von Kunst und musikalischem Ausdruck am Herzen. Das sind auch die Grundsteine, die es den beiden immer wieder erlauben, ihr Haus an jedem beliebigen Ort auf der Welt neu aufzuschlagen und sich zuhause zu fühlen.

Nachdem JonZ ihre Debüt-EP live aufgenommen und veröffentlicht hatten, begannen sie in Tel-Aviv mit der Arbeit an ihrem Album SOLID WIND, welches im März 2018 erschien.

Nach einer umfangreichen Tournee im Sommer 2018, mit Auftritten in Deutschland, Dänemark, Frankreich, der Schweiz, Litauen und Tschechien, auf der sie u.A. bei so namhaften Festivals wie dem Fusion- und dem Rudolstadt-Festival, der Kulturarena Jena, dem Songbird-Festival in Davos und dem dänischen Nakke-Festival spielten, kommen JonZ im Mai und Juni 2019 wieder für Trio-Konzerte und Festivals zurück nach Europa!

Beginn der Veranstaltung: 20:30 Uhr

Der Eintritt ist frei, um Hutspende wird gebeten.

Quelle: soundyard.de

Wegen der Corona-Krise ist unser Angebot zurzeit eingeschränkt. Beachtet bitte bei jeglichen Aktivitäten die aktuell geltenden Beschränkungen der Behörden und vermeidet während der An- und Abfahrt, sowie vor Ort möglichst soziale Kontakte. Bedenkt stets, dass euer Verhalten auch Einfluss auf die Gesundheit eurer Mitmenschen haben kann.

Barrierefreiheit

Die Räume sind barrierefrei, die WCs auch, es gibt ein spezielles Behinderten-WC.
Die Hotline von Barrierefreies Hamburg informiert Menschen mit Mobilitätseinschränkungen, wie sie Orte sicher erreichen können. Besetzt Mo-Do, 9-14 Uhr: 040 - 645 81 20 00

Ort

Café Chrysander
Chrysanderstraße 61
21029
Hamburg (Bergedorf)

HVV Stationen

200m Bille-Bad
450m Augustastraße
500m Hansa-Gymnasium
500m Schillerufer
550m Hermann-Distel-Straße
550m Lohbrügger Markt
600m Finanzamt Bergedorf

Stadtrad-Station

550m Lohbrügger Markt / Ludwig-Rosenberg-Ring
Fehlerteufel Hat der Fehlerteufel zugeschlagen? Dann bitte kurze Mail an info@kulturlotse.de schicken. Für Fragen zur Veranstaltung wende dich bitte direkt an den Veranstaltungsort.