Kulturlotse

Jazzhouse Open Air: We don't suck, we blow!

Dienstag, 16. Juli 2019
JAZZHOUSE OPEN AIR: We don't suck we blow
16.07.19 | 18:00 | Knust Lattenplatz | Eintritt gegen Spende

In der Form liegt die Freiheit für "We don't suck, we blow!", denn ihre Musik steht für eine Abenteuerlust, die Genregrenzen überschreitet – aber auch für feingeistige Klanggestaltung und gefühlvolle Improvisationen. Die sieben Hamburger loten auf ihrem Debütalbum Trocken (JazzLab) beständig und detailverliebt die Klangfarben aus, die ihre besondere Besetzung ermöglicht. Ihre innovativen Arrangements leben von elektronischen Intermezzi, raffinierten Soli und flächigen, fast orchestralen Sounds. Besonders live überzeugen die musikalischen Experimente dieser Jungs durch maximale Flexibilität, viel Schweiß und Energie.

supported by Ratsherrn Brauerei
präsentiert von: Jazz thing, ByteFM, Soundkartell, JAZZ MOVES Hamburg, AINO - Heute in Hamburg


Zeit: 17:30 - 20:00 Uhr

Barrierefreiheit

Die Marktfläche Neuer Kamp 30 ist ebenerdig erreichtbar, hat jedoch teilweise Pflastersteine. An Tagen mit Flohmärkten kann es eng werden. Ein barrierefreies WC ist im gegenüberliegenden Einkauszentrum alte Rindermarkthalle zu finden.
Die Hotline von Barrierefreies Hamburg informiert Menschen mit Mobilitätseinschränkungen, wie sie Orte sicher erreichen können. Besetzt Mo-Do, 9-14 Uhr: 040 - 645 81 20 00

Behindertenparkplätze

450m Zwei Parkplätze (Mo-Fr, 8-16h ) bei "Lerchenstraße 94"
500m Zwei Parkplätze bei "Bartelsstraße 12"
600m Ein Parkplatz bei "Karolinenstraße 3"

Ort

Marktfläche Neuer Kamp
Neuer Kamp 30
20357
Hamburg (St. Pauli)

HVV Stationen

200m Feldstraße (Heiligengeistfeld)
200m U Feldstraße
350m Neuer Pferdemarkt
450m Paulinenstraße
600m Bernstorffstraße
650m Messegelände (Kirchentag)
650m Messehallen

Stadtrad-Station

200m U Feldstraße / Marktstraße
Fehlerteufel Hat der Fehlerteufel zugeschlagen? Dann bitte kurze Mail an info@kulturlotse.de schicken. Für Fragen zur Veranstaltung wende dich bitte direkt an den Veranstaltungsort.