Kulturlotse

ING Hamburg FIBA 3x3 Challenger 2021

06.08.2021 - 07.08.2021
Hamburg ist nach 2018 und 2019 wieder Standort einer vom Deutschen Basketball Bund (DBB) organisierten 3×3-Tour. Auf dem Spielbudenplatz steigt am 06. und 07. August mitten auf der Reeperbahn der ING Hamburg FIBA 3x3 Challenger. Sechzehn der besten männlichen 3×3-Teams der Welt kämpfen um ein fettes Preisgeld von insgesamt 35.000 US-Dollar. Darunter auch Olympia-Teilnehmer aus Tokio und fünf der besten deutschen Teams: Aachen (Der Stamm), Bielefeld, Bonn, Düsseldorf und Freiburg.

Erst vor einigen Tagen wurden in Tokio bei den Olympischen Spielen die ersten Medaillen im 3x3-Basketball vergeben. Am vergangenen Wochenende kämpften die besten deutschen Teams bei der Deutschen Meisterschaft im 3x3 in Düsseldorf um die Meisterschaftsringe. Das schnelle und dynamische Basketball-Spiel sorgt für spektakuläre Matches und einzigartige Stimmung auf den Courts und auf den Tribünen. Stand jetzt sind bis zu 160 Zuschauer zugelassen - und das bei freiem Eintritt.
Vor Ort muss eine Registrierung über die Luca-App und einen Fragebogen erfolgen. Alle Zuschauer*innen müssen geimpft, getestet oder genesen sein und einen entsprechenden Nachweis am Einlass vorzeigen. Darüber hinaus muss auf dem gesamten Gelände eine medizinische Maske getragen werden.

Wer es nicht rechtzeitig auf den Spielbudenplatz schafft, hat die Möglichkeit alle Spiele live auf dem YouTube-Kanal der FIBA zu verfolgen: www.youtube.com

Beginn der Veranstaltung: Freitag: ab 10:00 Uhr und Samstag ab 16:00 Uhr

Quelle: dbb3x3.com

Info zu COVID-19 (Coronavirus)

Beachte bitte bei jeglichen Aktivitäten die aktuell geltenden Beschränkungen der Behörden und vermeide während der An- und Abfahrt, sowie vor Ort möglichst soziale Kontakte. Bedenke stets, dass DEIN Verhalten auch Einfluss auf die Gesundheit deiner Mitmenschen hat.

Aktionen

Barrierefreiheit

Uns liegen noch keine Informationen zur Barrierefreiheit des Veranstaltungsortes vor.
Die Hotline von Barrierefreies Hamburg informiert Menschen mit Mobilitätseinschränkungen, wie sie Orte sicher erreichen können. Besetzt Mo-Do, 9-14 Uhr: 040 - 645 81 20 00

Behindertenparkplätze

200m Zwei Parkplätze bei "Spielbudenplatz 1"
250m Acht Parkplätze bei "Simon-von-Utrecht-Straße 63"
250m Acht Parkplätze bei "Simon-von-Utrecht-Straße 64"

Ort

Spielbudenplatz
Spielbudenplatz 19
20359
Hamburg (St. Pauli)

HVV Stationen

250m Davidstraße
250m Kleine Seilerstraße
350m Bernhard-Nocht-Straße
350m Hein-Hoyer-Straße
400m St.Pauli
400m St.Pauli Hafenstraße
400m U St.Pauli

Stadtrad-Station

300m Bernhard-Nocht-Straße / Zirkusweg

FehlerteufelFehler melden

Hat der Fehlerteufel zugeschlagen? Dann bitte eine kurze Mail an info@kulturlotse.de schicken. Für Fragen zur Veranstaltung wende dich bitte direkt an den Veranstaltungsort.