Kulturlotse

Impro-Doppelpack: Dünnes Eis – Impromptü

Samstag, 15. Februar 2020
Im Nachklang zum Valentinstag bringen wir eure Geschichten zum Thema „Liebe und andere Katastrophen“ auf die Bühne.
Was war eurer schönster Valentinstag, was der schlimmste? Alles nur Kommerz oder habt ihr den 14. Februar zu eurem schönsten Feiertag gemacht? Wenn ihr den Tag einfach vergessen habt, bei uns könnt ihr nachfeiern! Single? Dann seht euch an, was euch erspart geblieben ist. :-)
Unsere Szenen sind wie so manche Valentinsüberraschung: improvisiert, spontan und einmalig.

Zeit: 20 - 22 Uhr.
Eintritt: frei / Hutspende erbeten.

Quelle: www.buergertreff-altonanord.de

Info zu COVID-19 (Coronavirus)

Beachte bitte bei jeglichen Aktivitäten die aktuell geltenden Beschränkungen der Behörden und vermeide während der An- und Abfahrt, sowie vor Ort möglichst soziale Kontakte. Bedenke stets, dass DEIN Verhalten auch Einfluss auf die Gesundheit deiner Mitmenschen hat.

Aktionen

Barrierefreiheit

Der Bürgertreff ist zentral gelegen und barrierefrei.
Die Hotline von Barrierefreies Hamburg informiert Menschen mit Mobilitätseinschränkungen, wie sie Orte sicher erreichen können. Besetzt Mo-Do, 9-14 Uhr: 040 - 645 81 20 00

Ort

Bürgertreff Altona-Nord
Gefionstraße 3
20769
Hamburg (Altona-Nord)

HVV Stationen

300m Alsenplatz
300m Holstenstraße
300m S Holstenstraße
450m S Holstenstraße (Holstenplatz)
450m Sternbrücke
450m Stresemannstraße
500m Augustenburger Straße

Stadtrad-Station

250m S Holstenstraße / Düppelstraße

FehlerteufelFehler melden

Hat der Fehlerteufel zugeschlagen? Dann bitte eine kurze Mail an info@kulturlotse.de schicken. Für Fragen zur Veranstaltung wende dich bitte direkt an den Veranstaltungsort.