Kulturlotse

Hörspiel, Musik und Lichtkunst

Donnerstag, 18. Oktober 2018
Elektria Hörlounge. Change your memory - Hörspiel, Musik und Lichtkunst

Der Abend beginnt mit der akustisch-visuellen Uraufführung des Hörspiels „Alles verbrannt – Kalavrita 1943“. Anschließend erzählen Jugendliche aus Hamburg-Harvestehude von ihren eindrücklichen Erfahrungen rund um Kalavrita auf der griechischen Peloponnes. Soldaten der Wehrmacht ermordeten dort 1943 in einem Rachefeldzug viele hundert Zivilisten ab 14 Jahren. Die Spuren dessen sind bis heute lebendig.

Hauptpastor Propst Dr. Martin Vetter, Grußwort Schauspieler Rolf Becker, Jugendliche aus St. Johannis und weitere Sprecherinnen und Sprecher

Hörspiel Lasse-Marc Riek und Pastor Dr. Constantin Gröhn, Regie Deutsch-griechischer Underground von den 80ern bis heute, DJ-Set zur Lounge; Katrin Bethge, Lichtkunst.

Eintritt frei

Beginn der Veranstaltung: 20:00 Uhr

Quelle: www.st-johannis-hh.de

Barrierefreiheit

Es gibt eine Rollstuhl-Rampe zur Seitentür der Kirche. Keine barrierefreien Toiletten vorhanden.
Die Hotline von Barrierefreies Hamburg informiert Menschen mit Mobilitätseinschränkungen, wie sie Orte sicher erreichen können. Besetzt Mo-Do, 9-14 Uhr: 040 - 645 81 20 00

Behindertenparkplätze

100m Ein Parkplatz (Mo-Fr 8-18h,So 8-12 ) bei "Bei St. Johannis 10"
200m Ein Parkplatz (werktags 10 - 18 h ) bei "Milchstraße 30"
250m Ein Parkplatz (werktags 8 - 18 h ) bei "Mittelweg 42"

Ort

St. Johannis Harvestehude
Heimhuder Straße 92
20148
Hamburg (Rotherbaum)

HVV Stationen

250m Böttgerstraße
300m Alsterchaussee
450m U Hallerstraße
500m Hallerstraße
500m Museum für Völkerkunde
650m Fontenay
700m Parkallee

Stadtrad-Station

400m Hallerstraße - 25 Plätze
Fehlerteufel Hat der Fehlerteufel zugeschlagen? Dann bitte kurze Mail an info@kulturlotse.de schicken. Für Fragen zur Veranstaltung wende dich bitte direkt an den Veranstaltungsort.

Kommende Veranstaltungen St. Johannis Harvestehude

So, 31.03. Orgelmusik zur Abendzeit