Kulturlotse

Hospiz: Mitten in Hamburg, mitten im Leben

Mittwoch, 12. Juni 2019
ANMELDUNG ERFORDERLICH!

Im Herzen Altonas befindet sich der Hamburger Hospiz e.V. Hier begegnen haupt- und ehrenamtliche HospizlerInnen Sterbenden und Angehörigen mitmenschlich, solidarisch und wertfrei. Einfühlsam sowie tatkräftig unterstützen sie deren Selbstbestimmung und Lebensqualität auf jeder Ebene und an jedem Ort: Im Hospiz, in der Wohnung, im Pflegeheim und Krankenhaus. Hospizmitarbeiter berichten von ihrer Arbeit und beantworten Fragen. Anschließend können Interessierte an einer Führung durch das Hospiz teilnehmen.

Termin: Mittwoch, 12.06.2019 von 18:00 bis 20:00 Uhr
Ort: Hamburger Hospiz e.V., Helenenstraße 12
Bitte melden Sie sich an. Die Anmeldung ist ab dem 1. Tag des Vormonates möglich.
Eintritt frei, Spende erbeten

Veranstaltungszeit: 18:00 bis 20:00 Uhr

Quelle: www.hamburger-hospiz.de

Wegen der Corona-Krise ist unser Angebot zurzeit eingeschränkt. Beachtet bitte bei jeglichen Aktivitäten die aktuell geltenden Beschränkungen der Behörden und vermeidet während der An- und Abfahrt, sowie vor Ort möglichst soziale Kontakte. Bedenkt stets, dass euer Verhalten auch Einfluss auf die Gesundheit eurer Mitmenschen haben kann.

Barrierefreiheit

Ein barrierefreier Seiteneingang und ein rollstuhlgerechtes WC sind vorhanden.
Die Hotline von Barrierefreies Hamburg informiert Menschen mit Mobilitätseinschränkungen, wie sie Orte sicher erreichen können. Besetzt Mo-Do, 9-14 Uhr: 040 - 645 81 20 00

Ort

Hamburger Hospiz
Helenenstraße 12
22765
Hamburg (Altona-Nord)

HVV Stationen

250m Max-Brauer-Allee (Mitte)
450m Gerichtstraße
450m S Holstenstraße (Holstenplatz)
450m Thadenstraße (West)
500m Holstenstraße
500m S Holstenstraße
600m Stresemannstraße

Stadtrad-Station

450m Chemnitzstraße / Max-Brauer-Allee
Fehlerteufel Hat der Fehlerteufel zugeschlagen? Dann bitte kurze Mail an info@kulturlotse.de schicken. Für Fragen zur Veranstaltung wende dich bitte direkt an den Veranstaltungsort.