Kulturlotse

"Hommage à Vienne" - Elena Gaponenko Klavierkonzert

Donnerstag, 16. Januar 2020
„Hommage à Vienne“ ist eine spannende Klavier-Reise durch Wien von der Klassik in die Romantik. Es werden sowohl sehr bekannte Werke als auch echte Raritäten vorgestellt, die innerhalb von nur 25 Jahren den Epochenwechsel angezeigt haben! Im von der Interpretin moderierten Konzert erklingt Musik von L. v. Beethoven, C. Schumann-Wieck, F. Schubert, A. Diabelli, R. Schumann u.a.

Beginn: 19:00 Uhr.
Eintritt frei - Spenden für die Künstler sind willkommen.

Quelle: www.bechstein.com

Info zu COVID-19 (Coronavirus)

Beachte bitte bei jeglichen Aktivitäten die aktuell geltenden Beschränkungen der Behörden und vermeide während der An- und Abfahrt, sowie vor Ort möglichst soziale Kontakte. Bedenke stets, dass DEIN Verhalten auch Einfluss auf die Gesundheit deiner Mitmenschen hat.

Aktionen

Barrierefreiheit

Uns liegen noch keine Informationen zur Barrierefreiheit des Veranstaltungsortes vor.
Die Hotline von Barrierefreies Hamburg informiert Menschen mit Mobilitätseinschränkungen, wie sie Orte sicher erreichen können. Besetzt Mo-Do, 9-14 Uhr: 040 - 645 81 20 00

Behindertenparkplätze

150m Ein Parkplatz (Mo. - Fr. 8 - 18 h ) bei "Burchardstraße 17"
200m Ein Parkplatz (Mo. - Fr. 7 - 18 h ) bei "Burchardstraße 6"
250m Ein Parkplatz (Mo. - Fr. 8 - 18 h ) bei "Schopenstehl 15"

Ort

C. Bechstein Centrum Hamburg
Pumpen 8
20095
Hamburg (Altstadt)

HVV Stationen

150m Meßberg
300m U Steinstraße
350m Steinstraße
400m Brandstwiete
400m Gerhart-Hauptmann-Platz
400m Mönckebergstraße
450m HBF/Mönckebergstraße

Stadtrad-Station

200m U Steinstraße / Deichtorplatz

FehlerteufelFehler melden

Hat der Fehlerteufel zugeschlagen? Dann bitte eine kurze Mail an info@kulturlotse.de schicken. Für Fragen zur Veranstaltung wende dich bitte direkt an den Veranstaltungsort.