Kulturlotse

Hamburgs (post-)colonial lecture: Felwine Sarr: „Africa-Europe: Rethinking the Ethics of Relations“

Montag, 11. November 2019
Die Welt erlebt derzeit eine Epochenwende. Die Globalisierung ist in ihrer postkolonialen Phase angekommen. Die „Dezentrierung“ Europas in der globalisierten Welt wirft neue Fragen des Selbstverständnisses und des Umgangs mit der – oft gewaltvollen – Vergangenheit auf. Nachdem die europäischen Kolonialmächte ab Ende des 19. Jahrhunderts den afrikanischen Kontinent ohne Rücksichtnahme auf die Bewohnerinnen und Bewohner unter sich aufteilten und ausbeuteten, ist es im 21. Jahrhundert höchste Zeit, die Beziehungen zwischen Afrika und Europa neu zu denken.

In Kooperation mit der Handelskammer Hamburg hat die Forschungsstelle „Hamburgs (post-)koloniales Erbe/Hamburg und die frühe Globalisierung“ den international renommierten senegalesischen Ökonomen Felwine Sarr für einen Vortrag über eine neue Ethik der Beziehungen zwischen Afrika und Europa gewinnen können.

Felwine Sarr lehrt als Professor für Wirtschaftswissenschaften an der Gaston Berger Universität in Saint-Louis, Senegal. Gemeinsam mit Achille Mbembe gründete er im Senegal das Denker*innen-Forum Les Ateliers de la Pensée.

Der Vortrag ist der Auftakt der Vortragsreihe „Hamburgs Postcolonial Lecture“, die weltweit führende postkoloniale Theoretiker und Theoretikerinnen für Vorträge und Seminare nach Hamburg einladen wird und in diesem Jahr als Kooperation der Forschungsstelle „Hamburgs (post-)koloniales Erbe/Hamburg und die frühe Globalisierung“ der Universität Hamburg mit der Handelskammer Hamburg stattfindet.

Zeit: 19:00 - 21:00 Uhr

Ort: Handelskammer Hamburg, Albert-Schäfer-Saal

Quelle: www.hk24.de

Barrierefreiheit

Der Seiteneingang ist barrierefrei. Im Haus gibt es einen Lift. Rollstuhlgerechte Toilette vorhanden.
Die Hotline von Barrierefreies Hamburg informiert Menschen mit Mobilitätseinschränkungen, wie sie Orte sicher erreichen können. Besetzt Mo-Do, 9-14 Uhr: 040 - 645 81 20 00

Behindertenparkplätze

100m Ein Parkplatz (Mo. - Fr. 8 - 18 h ) bei "Adolphsplatz 7"
150m Ein Parkplatz bei "Schauenburgerstraße 55"
200m Ein Parkplatz bei "Alter Wall 11"

Ort

Handelskammer Hamburg
Adolphsplatz 1
20457
Hamburg (Altstadt)

HVV Stationen

200m Großer Burstah
250m Rathaus
300m Rathausmarkt
350m Rathausmarkt (Petrikirche)
350m U Rödingsmarkt
450m Rödingsmarkt
450m U S Jungfernstieg

Stadtrad-Station

150m Alter Wall/Adolphsbrücke
Fehlerteufel Hat der Fehlerteufel zugeschlagen? Dann bitte kurze Mail an info@kulturlotse.de schicken. Für Fragen zur Veranstaltung wende dich bitte direkt an den Veranstaltungsort.