Kulturlotse

Gute Musik - zu selten gehört. Konzert mit dem Wandsbeker Sinfonieorchester

Dienstag, 27. September 2022
Programm:

Emilie Luise Friederike Meyer | Vierte Sinfonie,
Ferdinand Thieriot | Doppelkonzert op. 92 für Violine und Viola in der Nachorchestrierung von Walter F. Zielke,
Georg Friedrich Händel | Arien der Kleopatra aus Julius Cäsar

Ausführende:
Wandsbeker Sinfonieorchester
Christina Alba Ansorge (Vokalsolistin)
Ian Mardon (Violine)
Julia Mensching (Viola)
Valentin Kirsch (Dirigent)

Eintritt frei; Spenden erbeten.

Veranstaltungszeit: 20:00 bis 21:30 Uhr

Quelle: www.kirche-hamburg.de

Info zu COVID-19 (Coronavirus)

Beachte bitte bei jeglichen Aktivitäten die aktuell geltenden Beschränkungen der Behörden und vermeide während der An- und Abfahrt, sowie vor Ort möglichst soziale Kontakte. Bedenke stets, dass DEIN Verhalten auch Einfluss auf die Gesundheit deiner Mitmenschen hat.

Aktionen

Barrierefreiheit

Uns liegen noch keine Informationen zur Barrierefreiheit des Veranstaltungsortes vor.
Die Hotline von Barrierefreies Hamburg informiert Menschen mit Mobilitätseinschränkungen, wie sie Orte sicher erreichen können. Besetzt Mo-Do, 9-14 Uhr: 040 - 645 81 20 00

Ort

Heilig-Geist-Kirche
Ulmenallee 9
25421
Pinneberg

HVV Stationen

300m Pinneberg, Berliner Straße
300m Pinneberg, Schulenhörn
400m Pinneberg, Schillerstraße
450m Pinneberg, Prisdorfer Straße
500m Pinneberg, Flagentwiete
600m Pinneberg, Hochbrücke
700m Pinneberg, Rübekamp

FehlerteufelFehler melden

Hat der Fehlerteufel zugeschlagen? Dann bitte eine kurze Mail an info@kulturlotse.de schicken. Für Fragen zur Veranstaltung wende dich bitte direkt an den Veranstaltungsort.