Kulturlotse

"Glaubt mir, ich bin an einem sicheren Ort" - Frauenhaus Stormarn

05.12.2019 - 02.02.2020, Montag - Donnerstag
250. Kunst-im-Gutshaus-Ausstellung unter dem Titel "Glaubt mir, ich bin an einem sicheren Ort" - Frauenhaus Stormarn mit Fotografien und Interviews von Claudia Thoelen. Über mehrere Monate hielt sich die Fotografin und Journalistin Claudoa Thoelen im Frauenhaus Stormarn auf und sammelte tief berührende Fotoeindrücke und Interviews von und mit Frauen, die als Opfer häuslicher Gewalt Schutz im Frauenhaus fanden. Die Exponate verdeutlichen: häusliche Gewalt an Frauen ist eine Menschenrechtsverletzung und keine Privatsache. Die Ausstellung im Gutshaus Glinde soll dazu beitragen, dass dasThema häusliche Gewalt in den öffentlichen Blickpunkt gerückt wird.

Der Eintritt ist zu allen Öffnungszeiten und zur Vernissage frei.
Vernissage 5.12.2019, ab 19:30 Uhr.
Öffnungszeiten der Ausstellung: : mo.-do. 9-12 Uhr; mo.+mi. 14-16 Uhr; di.+do. 14-17 Uhr.

Quelle: www.gutshaus-glinde.de

Barrierefreiheit

Das Gutshaus Glinde ist mit einem Aufzug ausgestattet. Der Zugang zum Aufzug führt von außen über eine Rampe durch eine für gewöhnlich verschlossene Tür in den Souterrain des Gutshauses.
Rollstuhlfahrer*innen wird empfohlen, sich Zwecks Verabredung der Zugänglichmachung des Aufzuges ca. 1 - 2 Tage vor ihrem Ausstellungsbesuch im Gutshaus Glinde unter Telefon 040 - 710 00 411 mit der Hausleitung des Gutshauses in Verbindung zu setzen.
Die Hotline von Barrierefreies Hamburg informiert Menschen mit Mobilitätseinschränkungen, wie sie Orte sicher erreichen können. Besetzt Mo-Do, 9-14 Uhr: 040 - 645 81 20 00

Ort

Gutshaus Glinde
Möllner Landstraße 53
21509
Glinde

HVV Stationen

200m Glinde, Markt
200m Glinde, Sandweg
450m Glinde, Mühlenstraße
500m Glinde, Havighorster Weg
650m Glinde, Gerhart-Hauptmann-Weg
850m Glinde, Am Sportplatz
850m Glinde, Friedhof
Fehlerteufel Hat der Fehlerteufel zugeschlagen? Dann bitte kurze Mail an info@kulturlotse.de schicken. Für Fragen zur Veranstaltung wende dich bitte direkt an den Veranstaltungsort.