Kulturlotse

Freihandzeichnungen eines Architekten

02.07.2019 - 02.08.2019, Montag bis Freitag
Bis zum 2. August findet im Bezirksamt Wandsbek, Schloßstraße 60 auf der Ausstellungsfläche im 2. Obergeschoss eine Ausstellung mit Zeichnungen des Künstlers Claus Kurzweg statt. Der ehemalige leitende Baudirektor Claus Kurzweg ist studierter Architekt. Seit Beginn des Ruhestands widmet er sich regelmäßig seiner Passion, die ihn schon von Kindesbeinen an sein Leben lang begleitet hat. Seine Zeichnungen entstehen draußen, direkt am Objekt, später werden einige durch Farbe ergänzt. Bei seinen Werken geht es dem Künstler nicht in erster Linie um fertige Bilder. Wesentlich für ihn ist die Freude an der zeichnerischen Umsetzung eines Objektes durch intensive Beobachtung. Bei einigen seiner Bilder ergänzt Claus Kurzweg diese durch Erläuterungen zum Baustil und zur Historie des Gebäudes. Claus Kurzweg ist die naturnahe, perspektivische Darstellung und Detailtreue zum Motiv sehr wichtig. Es entstehen Handzeichnungen, die durch faszinierende Genauigkeit die historischen Gebäude und ihre Architektur in den Mittelpunkt rücken.

Veranstaltungszeit: montags bis freitags von 7:00 bis 19:00 Uhr

Quelle: www.rundblick-rahlstedt.de

Barrierefreiheit

Rollstuhlgerechte Toilette im Eingangsbereich. Servicezentrum komplett barrierefrei.
Die Hotline von Barrierefreies Hamburg informiert Menschen mit Mobilitätseinschränkungen, wie sie Orte sicher erreichen können. Besetzt Mo-Do, 9-14 Uhr: 040 - 645 81 20 00

Ort

Bezirksamt Wandsbek
Schloßstraße 60
22041
Hamburg (Wandsbek)

HVV Stationen

200m U Wandsbek Markt
350m Wandsbek Markt
450m Wendemuthstraße
500m Wandsbek
500m Ziesenißstraße
550m Bf. Wandsbek
600m Hogrevestraße

Stadtrad-Station

200m U Wandsbek Markt / Schlossgarten
Fehlerteufel Hat der Fehlerteufel zugeschlagen? Dann bitte kurze Mail an info@kulturlotse.de schicken. Für Fragen zur Veranstaltung wende dich bitte direkt an den Veranstaltungsort.