Kulturlotse

Fotokompositionen von Livia Lisboa -Hamburg im Blick-

10.12.2019 - 18.01.2020, Jeden Tag außer Sonntag
Eindrucksvolle Bilder, wo sich die stärksten Motive durchsetzen und sich mit Erinnerungen überlagern. Die kräftigen Farben sind die intuitive brasilianische Sicht auf die Motive. Verschiedene Blickwinkel werden zu eins und brennen sich ins Gedächtnis des Betrachters ein.
Die überlagerten Motive lassen dennoch einen eindeutig erkennbaren Blick auf die Hansestadt zu. Durch die verschiedenen Ebenen und Transparenzen sieht allerdings jeder Betrachter etwas anderes, abhängig von seinen Erinnerungen, seinem Blick.
Die schönen und ungewöhnlichen Fotografien sind in verschiedenen Größen zu sehen und werden auf Aludibond oder hinter Acryl gefertigt. Sehr dekorativ, sehr positiv, sehr hamburgerisch und doch mit einem bunten Touch Brasiliens… Die Hansestadt Hamburg wie man sie noch nie gesehen hat, der Blick lohnt sich. (G.Oktay-Schroeder)

Vernissage: 10.12.19 von 16 - 20 Uhr. Eröffnung mit Gülay Oktay-Schroeder und mit der Künstlerin.
Öffnungszeiten der Austellung: werktags von 12-18 Uhr, samstags von 11 bis 14 Uhr.

Quelle: kunstraum-hamburg.de

Barrierefreiheit

Uns liegen noch keine Informationen zur Barrierefreiheit des Veranstaltungsortes vor.
Die Hotline von Barrierefreies Hamburg informiert Menschen mit Mobilitätseinschränkungen, wie sie Orte sicher erreichen können. Besetzt Mo-Do, 9-14 Uhr: 040 - 645 81 20 00

Behindertenparkplätze

200m Ein Parkplatz bei "Katharinenstraße 3"
250m Ein Parkplatz bei "Katharinenstraße 15"
250m Zwei Parkplätze bei "Rödingsmarkt 4a"

Ort

Kunstraum Galerie Deichstraße
Deichstraße 28
20459
Hamburg (Altstadt)

HVV Stationen

200m Rödingsmarkt
300m Großer Burstah
300m U Rödingsmarkt
400m Stadthausbrücke
450m Auf dem Sande (Speicherstadt)
500m Am Sandtorkai
550m Am Kaiserkai (Elbphilharmonie)

Stadtrad-Station

300m U Rödingsmarkt / Großer Burstah
Fehlerteufel Hat der Fehlerteufel zugeschlagen? Dann bitte kurze Mail an info@kulturlotse.de schicken. Für Fragen zur Veranstaltung wende dich bitte direkt an den Veranstaltungsort.