Kulturlotse

Farbenfroh, Kontrastreich, Linienstark

11.01.2019 - 15.02.2019
Vom 11. Januar bis zum 15. Februar stellt Elke Förster im Foyer der Residenz am Wiesenkamp, Wiesenkamp 16, unter dem Titel „Farbenfroh, Kontrastreich, Linienstark“ ihre Bilder aus. Gegenständliche und abstrakte Malerei unter Verwendung unterschiedlichster Techniken. Bereits während ihres Berufslebens in der Werbung war sie zur Malerei gekommen. Hier fand die Künstlerin den notwendigen Ausgleich zum Berufsalltag. Dazu kam ihre Liebe zur Natur, wo sie bis heute eine Vielzahl an Motiven findet. Inspirieren lässt sie sich auch auf Reisen, u.a. durch die Toskana, Frankreich, Mallorca, Österreich und natürlich Deutschland. Dabei hat sie im Laufe der Jahre durch Kurse, Lehrgänge und Mal-Studienreisen die verschiedenen Techniken vertieft. Elke Förster experimentiert auch mit verschiedenen Materialien, wie Sand oder Spachtelmasse sowie mit unterschiedlichen Untergründen, zum Beispiel Buchseiten und Blättern.

Eintritt frei.


Quelle: www.rundblick-rahlstedt.de

Barrierefreiheit vor Ort

Uns liegen noch keine Informationen zur Barrierefreiheit des Veranstaltungsortes vor.
Die Hotline von "Barrierefreies Hamburg" informiert Menschen mit Mobilitätseinschränkungen, wie sie Orte sicher erreichen können. Besetzt Mo-Do, 9-14 Uhr: 040 - 645 81 20 00

Wo?

Residenz am Wiesenkamp
Wiesenkamp 16
22359
Hamburg (Volksdorf)

HVV Stationen in der Nähe

300m Meiendorfer Weg
350m U Meiendorfer Weg
850m Ringstraße
1000m Eulenkrugstraße
1150m Leharstraße

Fehler im Veranstaltungseintrag entdeckt? Dann bitte kurze Mail an veranstaltungen@kulturlotse.de schicken. Danke!