Kulturlotse

DOCTOR LOVE POWER | Tall tales and the blues

Freitag, 6. März 2020
Das Komm du lädt ein zum Konzert :
Tall tales and the blues.
Doktor Love Power kommt am 6. März wieder in unser Kulturcafé Komm du, mit einer ganz eigenen Mixtur aus Blues, Rock’n‘Roll, ein bisschen Soul und etwas Country die zusammen das sind, was der Name der Band verspricht: Medizin für die Seele. Der Sänger, Mark Bloemeke, erzählt Geschichten, wie sie das Leben schreibt und der Blues zum Ausdruck bringt, von der Liebe, den Reisen, dem Miteinander und dem Ohneeinander - manche davon sind wahr, andere nicht so ganz. In allen steckt aber eine gute Portion Selbstironie, ein Augenzwinkern und die Fähigkeit, sich selbst und das Leben ein bisschen auf die Schippe zu nehmen. Zur Musik werden die Geschichten mit dem passenden Ton und dem Beat, der den Herzschlag der Songs ausmacht. Sascha Bunz, der Jäger des perfekten Basstons und AnTon Dräger, kanalisierte Energie am Schlagzeug, treiben die Stories voran oder lassen sie fließen. Aber unabhängig davon, wohin der Wechsel der Stilrichtungen die Zuhörer führt, die gute Laune der Band ist derart ansteckend, dass man sich ihr kaum entziehen kann. Wenn Doctor Love Power die Bühne betreten, springt ihre positive Stimmung über wie ein Virus und die einzige Heilung besteht darin, zu tanzen und zu genießen.
Besetzung: Mark „Doc“ Bloemeke - Gesang und Gitarre, Sascha Bunz - Bass an Ton Dräger - Drums.
Weitere Informationen: www.facebook.com

Veranstaltungszeit: Freitag, den 06.03.2020, 20.00 bis 22.00 Uhr.
Platzreservierung per Telefon: 040 / 57 22 89 52 oder E-Mail: kommdu@gmx.de
Eintritt frei / Hutspende

Quelle: www.facebook.com

Wegen der Corona-Krise ist unser Angebot zurzeit auf Unternehmungen im Freien und Online-Tipps eingeschränkt. Beachtet bitte bei jeglichen Aktivitäten die aktuell geltenden Beschränkungen der Behörden und vermeidet während der An- und Abfahrt, sowie vor Ort möglichst soziale Kontakte. Bedenkt stets, dass euer Verhalten auch Einfluss auf die Gesundheit eurer Mitmenschen haben kann.

Barrierefreiheit

Es gibt eine ca. 15 cm hohe Stufe
vor dem Eingang und die Toiletten sind relativ eng.
Die Hotline von Barrierefreies Hamburg informiert Menschen mit Mobilitätseinschränkungen, wie sie Orte sicher erreichen können. Besetzt Mo-Do, 9-14 Uhr: 040 - 645 81 20 00

Ort

Kulturcafé Komm du
Buxtehuder Straße 13
21073
Hamburg (Harburg)

HVV Stationen

300m Hafen Harburg
350m Unterelbestraße
400m Seehafenbrücke (Amtsgericht)
500m Blohmstraße
500m Kasernenstraße (TU Harburg)
550m Harburger Schloßstraße
600m Kanalplatz

Stadtrad-Station

600m Harburger Ring / Neue Straße
Fehlerteufel Hat der Fehlerteufel zugeschlagen? Dann bitte kurze Mail an info@kulturlotse.de schicken. Für Fragen zur Veranstaltung wende dich bitte direkt an den Veranstaltungsort.